XDA-Mitglied kaufte unwissentlich ein Pixel-Smartphone mit einer FBI-Hintertür

0

Die XDA-Foren bekommen regelmäßig neue Benutzer, die Probleme mit ihren Telefonen haben, aber ein unglücklicher Benutzer hatte ein Problem, das niemand lösen konnte.Wie sich herausstellte, hatte dieser Benutzer ein gebrauchtes Pixel-Handy gekauft, das ursprünglich nicht von Google oder einem offiziellen Händler, sondern vom US-amerikanischen Federal Bureau of Investigations (FBI) verkauft wurde.Dieses Telefon wurde mit einem benutzerdefinierten ROM namens ArcaneOS geliefert und hatte eine Messaging-Software namens „ANOM“ vorinstalliert, die heimlich vom FBI entwickelt wurde, um Kriminelle zu erwischen, die über ihre kriminellen Aktivitäten diskutieren.

www.xda-developers.com

Share.

Leave A Reply