Zero-Trust auf der Datenschicht

0

Oft sind Ideen ihrer Zeit voraus.Im Oktober 2017 veröffentlichten Simon Piff und Hugh Ujhazy von IDC ein Papier, in dem sie postulierten, dass Daten der neue Endpunkt seien.Es besteht eine gute Chance, dass sie in naher Zukunft auf demselben Zero-Trust-Sockel stehen werden wie John Kindervag von Forrester, dem die Entwicklung des Zero-Trust-Sicherheitsmodells um 2010 zugeschrieben wird. Während das Zero-Trust-Konzept sehr lebendig war undInteresse weckte, war das Konzept noch vor vier Jahren nur ein Schatten dessen, was heute der neueste und beste Ansatz für Cybersicherheit ist.Aber wenn Sie das IDC-Papier lesen und danach suchen, wo die Autoren über Zero-Trust diskutieren, dann erspare ich Ihnen die Mühe – es gibt sie nicht.Vielleicht ist das ein Beweis dafür, dass die Idee ihrer Zeit voraus war!

securityboulevard.com

Share.

Leave A Reply