ZTE Axon 30 Under Display Camera und neues Axon 30 Ultra-Modell bestätigt

0

SlashGear ist ein Blog, der sich der Hervorhebung der neuesten und besten Technologien in den Bereichen Technologie und Automobil widmet.

ZTE konnte glücklicherweise das Schicksal vermeiden, das Huawei widerfuhr, und konnte sein Smartphone-Geschäft ungehindert fortsetzen und sogar einige davon verkaufenin den USA.Darüber hinaus war das Unternehmen jedoch sogar mutig genug, einen der Heiligen Gral im Smartphone-Design voranzutreiben.Die Under-Display-Kamera oder UDC des ZTE Axon 20 5G hat die Erwartungen jedoch nicht wirklich erfüllt, aber das Unternehmen hat jetzt bestätigt, dass es bald eine Next-Gen-Version unter dem Flaggschiff-Namen Axon 30 geben wird.

Als im vergangenen Jahr das weltweit erste Telefon mit UDC vorgestellt wurde, war ZTE mit den Innovationen, die es in diesem Bereich hervorbrachte, ziemlich entgegenkommend.Im Gegensatz dazu war es dieses Jahr ziemlich still, abgesehen von der Tatsache, dass tatsächlich an einer UDC der zweiten Generation gearbeitet wurde, als alle dachten, dass sie dieses Projekt aufgeben würden.Es gab kürzlich ein Gerücht, dass der zweite Versuch bald eintreffen wird und ZTE hat gerade bestätigtund gehänselt, dass dies tatsächlich in diesem Jahr geschehen wird.

Es hieß einfach, dass bald eine neue Generation von Kamerahandys mit UDC-Technologie auf den Markt kommt und den Namen Axon 30 tragen wird.Es zeigte auch, wie das Telefon aussehen würde, was nicht überraschend fast 100% des Bildschirms auf der Vorderseite ist.Das heißt, es ist nur ein Marketing-Rendering, daher sollte das Fehlen eines sichtbaren „Patches“ über dem UDC-Sensor mit Vorsicht betrachtet werden.

Der Teaser gibt kein genaues Datum für das Axon 30 5G mit der Ankündigung von UDC an, aber ZTE setzt einen Zeitstempel für eine weitere Axon 30-Variante, die diese Woche kommt.Am 9. Juli um 10 Uhr Ortszeit wird ZTE eine Konfiguration des Axon 30 Ultramit 16 GB RAM und satten 1 TB Speicher vorstellen.Details zu diesem neuen Modell sind noch dünn, insbesondere seine weltweite Verfügbarkeit, aber es wird nicht allzu lange dauern, bis die offizielle Nachricht vorliegt.

Das ZTE Axon 30 5G mit UDC wird Gerüchten zufolge am 22. Juli auf den Markt kommen. Ob es auf den globalen Märkten, insbesondere in den USA, erhältlich ist, ist noch umstritten.Noch wichtiger ist, es bleibt buchstäblich abzuwarten, ob es tatsächlich die versprochenen Verbesserungen der gemeinsam mit Visionox entwickelten UDC-Technologie bringt.

SlashGear ist ein Blog, der sich der Hervorhebung der neuesten und besten Technologien und Automobile widmet.

Share.

Leave A Reply