Zusammenfassung: Erweitern Sie Ihre Apple Health-Daten mit diesen intelligenten Blutdruckmessgeräten

0

Im Laufe der Jahre hat Apple die Health-App auf dem iPhone enorm erweitert, um Gewicht, Fitness und vieles mehr zu verfolgen.Anfang dieses Jahres haben wir die bestenintelligenten Waagen für die Synchronisierung von Gewichten mit dem iPhone vorgestellt.Eine weitere Messung, die in die Health-App von Apple integriert werden kann, ist der Blutdruck.Hier sind einige der aktuellen Optionen auf dem Markt, um den Blutdruck mit der Health-App auf Ihrem iPhone zu synchronisieren.

HealthKit ist ein von Apple angebotenes Framework, das es Drittentwicklern ermöglicht, Daten zu integrierenin die Gesundheits-App.Beispielsweise können Kalorien-Tracking-Apps Daten an die Health-App für die Ernährungsverfolgung weitergeben, intelligente Waagen können Daten mit der Health-App synchronisieren, um Ihr Gewicht zu überwachen und vieles mehr.

Das Ziel derDie Apple Health App soll ein One-Stop-Shop für alle Ihre gesundheitsbezogenen Daten sein, einschließlich der Bereitstellung von Apple Watch-Daten neben Daten von Drittanbieter-Apps, Ihrem Gesundheitsdienstleister und mehr.Dies macht es einfach, Trends im Zeitverlauf, Verbesserungen und mehr für alle Ihre Gesundheitsdaten anzuzeigen.

Da ich wusste, dass Bluthochdruck in meiner Familie vorkommt, wusste ich, dass es etwas war, das icherforderlich, um mit der Überwachung zu beginnen.Und da ich mich selbst kannte, wusste ich, dass ich etwas so reibungslos wie möglich brauchte, bei dem die Daten mit minimalem Aufwand automatisch aufgezeichnet werden.Aus diesem Grund ist Withings BPM Connectzu meiner ersten Wahl geworden.

Das Withings BPM Connect ist bei Amazon erhältlichfür $99 undbietet Integration mit der Withings Health Mate-Anwendungund mit Apple Health.Es synchronisiert Daten über WLAN oder Bluetooth mit Ihrem iPhone und ist in Bezug auf die Zuverlässigkeit grundsolide, und ich benutze es schon lange.Es wird über microUSB aufgeladen und hält mit einer einzigen Ladung bis zu sechs Monate.

Withings sagt, dass der BPM Connect von der FDA zugelassen ist und mit den europäischen Standards für Medizinprodukte konform ist.Ich habe festgestellt, dass es bei all meinen Tests genau, zuverlässig und intuitiv ist.Es kann auch mehrere Benutzer mit der Health Mate-Anwendung für die ganze Familie unterstützen.

Qardio ist ein erstklassiger Hersteller von Gesundheitszubehör und sein QardioArm drahtloses Blutdruckmessgerätist eine elegante und benutzerfreundliche Option mit Apple Health-Integration.Mit einem Preis von 99 US-Dollar ist es eine ähnlich preisgünstige Alternative zum Withings BPM Connect und perfekt für diejenigen, die bereits in das Qardio-Ökosystem eingetaucht sind.

Der QardioArm bietet Apple Health-Integration und eine Akkulaufzeit von bisbis zu einem Jahr bei „häufiger Verwendung“ und verwendet AAA-Batterien.Ich habe in der Vergangenheit mehrere Qardio-Zubehörteile verwendet und kann das Unternehmen auf jeden Fall empfehlen.

Eine der beliebtesten Budgetoptionen zum Synchronisieren von Gesundheitsdaten mit Ihrem iPhone ist der 1byone Blood PressureMonitor.Dieser Monitor unterstützt Bluetooth-Konnektivität und synchronisiert sich mit der 1byone-Anwendung, die dann mit der Apple Health-Anwendung synchronisiert werden kann.Dies kostet unter 30 US-Dollar bei Amazon.

Eine weitere gut bewertete Budgetoption ist das OMRON Silver, das wiederum über Bluetooth-Konnektivität und Apple Health-Integration verfügt.Es kostet unter 60 $und bietet auch die Integration mit Amazon Alexa.

Haben Sie Ihr eigenes intelligentes Lieblingsblutdruckmessgerät, das mit der Health-App auf dem iPhone synchronisiert wird?Teilen Sie Ihre Empfehlungen in den Kommentaren unten mit.

Weitere Informationen zu Apple Health:

Sieh dir 9to5Mac auf YouTube an fürweitere Apple-Neuigkeiten:

Share.

Leave A Reply