Arbeiter nach Sturz im Aufzugsschacht auf Baustelle noch im Krankenhaus

0

Ein Bauarbeiter, der bei einem Sturz schwer verletzt wurde, liegt heute Morgen im Krankenhaus.

Der Mann in den Dreißigern stürzte, als er an einem großen Neubau im Stadtzentrum von Liverpool arbeitete.

Polizei und Sanitäter rasten gestern gegen 10.20 Uhr zur Baustelle in der Old Hall Street, nachdem Berichten zufolge ein Mann aus großer Höhe gefallen war.

Der Mann, bei dem es sich um einen Bauunternehmer handelte, wurde mit schweren Verletzungen an Kopf, Rücken und Beinen ins Krankenhaus gebracht.

Es wird angenommen, dass er in einen Aufzugsschacht gefallen ist.

Die Polizei teilte mit, dass der Mann heute Morgen in einem stabilen Zustand im Krankenhaus liegt und die Angelegenheit jetzt vom Gesundheits- und Sicherheitsbeauftragten behandelt wird.

Das Areal, ehemals Liverpool Daily Post und ECHO-Gebäude, wird in ein Hotel-, Einzelhandels- und Bürogebäude umgewandelt.

Das ECHO zog 2018 in einen neuen Standort in der Nähe des St.

Ein Sprecher der Truppe sagte gestern: „Wir können bestätigen, dass sich nach einem Vorfall heute Morgen, Donnerstag, der 3. Juni, Rettungsdienste im Stadtzentrum von Liverpool befinden.

„Gegen 10.20 Uhr wurden der North West Ambulance Service und die Polizei zu einer Baustelle in der Old Hall Street gerufen, nachdem Berichten zufolge ein Mann in den Dreißigern aus großer Höhe gefallen war.

“Der Mann wurde mit schweren Verletzungen an Kopf, Rücken und Beinen ins Krankenhaus gebracht.”

Share.

Leave A Reply