Arbeiter schwer verletzt beim Herunterfallen des Aufzugsschachts auf der Baustelle in Liverpool

0

Ein Bauarbeiter erlitt bei einem Sturz bei der Arbeit an einem großen Neubau im Stadtzentrum von Liverpool schwere Verletzungen.

Polizei und Sanitäter rasten gegen 10.20 Uhr zur Baustelle in der Old Hall Street, nachdem Berichten zufolge ein Mann in den Dreißigern aus großer Höhe gefallen war.

In der Nähe soll auch ein Krankenwagen gelandet sein.

Der Mann, bei dem es sich um einen Bauunternehmer handelte, wurde mit schweren Verletzungen an Kopf, Rücken und Beinen ins Krankenhaus gebracht.

Es wird angenommen, dass er in einen Aufzugsschacht gefallen ist.

Das Areal, ehemals Liverpool Daily Post und ECHO-Gebäude, wird in ein Hotel-, Einzelhandels- und Bürogebäude umgewandelt.

Das ECHO zog 2018 in einen neuen Standort in der Nähe des St. Paul’s Square im Stadtzentrum von Liverpool um, und die Eigentümer Reach PLC verkauften 2020 ihre Beteiligung an der ECHO-Gebäudeentwicklung in Liverpool

Die Polizei von Merseyside sagte, die Ermittlungen seien im Gange.

Ein Sprecher der Truppe sagte heute: „Wir können bestätigen, dass sich nach einem Vorfall heute Morgen, Donnerstag, der 3. Juni, Rettungsdienste im Stadtzentrum von Liverpool befinden.

„Gegen 10.20 Uhr wurden der North West Ambulance Service und die Polizei zu einer Baustelle in der Old Hall Street gerufen, nachdem Berichten zufolge ein Mann in den Dreißigern aus großer Höhe gefallen war.

“Der Mann wurde mit schweren Verletzungen an Kopf, Rücken und Beinen ins Krankenhaus gebracht.”

Der Vorfall ereignet sich nur zwei Wochen, nachdem ein Vater und sein Sohn am Mittwoch, den 19. Mai gegen 15.30 Uhr nach einem Unfall auf einer Baustelle an der Ecke Chapel Street und Rumford Place gestorben sind.

Clayton Bottomley, 17, aus Castleford, West Yorkshire, starb nur wenige Tage nach seinem Vater David, 53, nach einem Sturz, als er zusammen im Unity Building im Stadtzentrum von Liverpool arbeitete.

Am nächsten Tag wurde der 45-jährige Gerüstbauer Robert Duffy nach einem Unfall gegen 13:20 Uhr auf einem Grundstück in der Rice Hey Road in Wallasey ins Krankenhaus eingeliefert.

Tragischerweise starb der Vater von Walton später am 23. Mai im Krankenhaus an seinen Verletzungen.

Share.

Leave A Reply