Bar im Stadtzentrum von Liverpool zur Überprüfung der Lizenz nach Bedenken der Polizei eingerichtet

0

Eine weitere Bar im Stadtzentrum von Liverpool muss sich nach einer Anfrage der Polizei von Merseyside einer Überprüfung ihrer Alkohollizenz stellen.

Eine vom Liverpool Council veröffentlichte öffentliche Mitteilung bestätigt, dass die Volume Lounge, Seel Street, einer Überprüfung unterzogen wird.

Die Mitteilung enthält keine Einzelheiten zu den Gründen für den Überprüfungsantrag, sagte jedoch, dass die Polizei Bedenken habe, dass die Anwaltskammer entscheidende Ziele des Lizenzierungsverfahrens unterminiere.

Eine Lizenzüberprüfung kann dazu führen, dass eine Reihe von Maßnahmen gegen ein Gebäude ergriffen werden, bis hin zum vollständigen Widerruf der Lizenz.

Das passiert meist nur in extremen Fällen.

Die Überprüfung der Volume Lounge ist die neueste in einer Reihe von Überprüfungen in einigen von Liverpools lizenzierten Räumlichkeiten, wobei auch eine im Stadtzentrum gelegene Lizenz einer Überprüfung unterzogen wird.

Im Mai verlor ein Restaurant im Stadtzentrum von Liverpool seine Lizenz, nachdem festgestellt wurde, dass der Eigentümer nur wenige Monate nach Erhalt einer Covid-Geldstrafe für einen separaten Verstoß an anderer Stelle die Sperrbeschränkungen in seinem Restaurant verletzt hatte.

Knapp zwei Wochen zuvor gelang es einem Pub in der East Prescot Road, sein Recht zum Verkauf von Alkohol trotz einer Lockdown-Trinksession zu behalten, die zu einer Schlägerei ausartete, bei der der Manager einem Taxifahrer auf den Kopf stempelte.

Der Manager wurde sofort entlassen und die Besitzer des Pubs konnten seine Lizenz behalten.

Share.

Leave A Reply