Der nächste 60-Millionen-Pfund-Wechsel der FSG für Liverpool deutet auf einen langfristigen Plan hin

0

Sollte der Planungsausschuss des Stadtrats von Liverpool bei der Erörterung der geplanten Erweiterung von Anfield nächste Woche die Daumen drücken, wird dies die nächste Phase des Plans der Fenway Sports Group markieren.

Die Liverpooler Besitzer, deren Aktien seit ihrer Teilnahme an der zum Scheitern verurteilten European Super League im März bei den Fans nie niedriger waren, hatten nach dem Zusammenbruch des ESL-Projekts von einigen Aufrufen erhalten, zu verkaufen und weiterzuziehen, einige Fans waren müde von ihrem wahrgenommenen Mangel an Investitionen in das Produkt auf dem Spielfeld an der Anfield Road und ihrem Anteil am gescheiterten Putsch der größten europäischen Vereine, der als Demonstration ihres eigenen Eigeninteresses und mangelnden Verständnisses der Fußballfangemeinde und ihrer Traditionen auf Merseyside gesehen wird.

Die Rede von einer Übernahme aus dem Nahen Osten im Wert von 3 Mrd. Pfund wurde aufgetaucht, die Berichten zufolge von der FSG kurzerhand abgelehnt wurde, während es viele Spekulationen darüber gab, ob dies der beste Zeitpunkt für die US-Eigentümer der Roten wäre oder nicht, um zu gehen. ob sie einfach den Punkt ohne Rückkehr überschritten hatten und keine Option mehr hatten.

Für die FSG ist man im ECHO-Verständnis in Liverpool längerfristig engagiert.

Die Kritik an ihren zurückhaltenden Transferausgaben und der Tatsache, dass die Spitzenleute als etwas distanziert angesehen werden, gab es, bevor die ESL-Plots ans Licht kamen, aber die Erfolge auf dem Feld für Jürgen Klopp und seine Männer in den Jahren 2019 und 2020 gaben etwas Luft. Ihre Rolle bei der ESL-Farce, für die John W. Henry vor der Kamera auftrat, um die Verantwortung zu übernehmen, bedeutete, dass dem Feuer Brennstoff hinzugefügt wurde, und zu einer Zeit, als ihre mangelnden Investitionen auf dem Platz Klopps Bemühungen behinderten, eine weitere zu liefern Erfolgssaison.

Klopp und seine geflickte Mannschaft schafften es übrigens als Dritter und über die Ziellinie zu kommen. Zusammenfassung endet.

Share.

Leave A Reply