Dinge, die wir alle während der vergangenen Sommertage in Merseyside gemacht haben

0

Das Wetter wird wärmer und die Menschen in ganz Merseyside genießen die großartige britische Sommerzeit.

Egal wie schön unsere Zeit im Sonnenschein ist, es scheint nie so viel Spaß zu machen wie in der guten alten Zeit.

Manche Dinge werden sich nie ändern, wie zum Beispiel der Besuch von New Brighton oder das Spielen in den Sanddünen von Crosby.

Aber wie wir unseren Sommer verbringen, hat sich im Laufe der Jahre sicherlich geändert, vom Besuch eines der vielen Strandbäder von Merseyside bis hin zum Genießen der Wirral- und Liverpool-Show.

Wir haben ECHO-Leser gefragt, welche Sommertraditionen sie in ihrer Jugend hatten, die sie gerne wieder aufleben lassen würden.

Nostalgische Facebook-Nutzer schickten mehr als 200 Vorschläge an die ECHO-Seite, viele schwelgen in Erinnerungen an die gute alte Zeit.

Andy Smallwood sagte, er vermisse Straßenpartys am meisten und fügte hinzu: „Ich erinnere mich an jede Menge in den späten 70er und 80er Jahren entlang der County Road und Walton Village.

“Niemand redet mehr mit seinen Nachbarn, und das war eine großartige Möglichkeit für die lokale Gemeinschaft, zusammenzukommen.”

Victoria Pybis stimmte zu, sie sagte: “Die ganze Straße spielte Rounders und ein großes Springseil und die Erwachsenen machten mit den Kindern mit.”

Viele vermissen die Tage, als eine Fairy Liquid Flasche als Wasserpistole für Wasserschlachten mit Nachbarn und Freunden verwendet wurde.

Stephen Hamill sagte: “Warte, bis du die Spülmittelflasche fertig hast, damit du sie als Wasserpistole verwenden kannst.”

Sally Mattei stimmte zu: “Wasser kämpft mit einer richtigen altmodischen Fairy-Flüssigkeitsflasche.”

Und John Ellis sagte: “Wasserschlacht mit ziemlich flüssiger Flasche und Limonadenflaschen zurück in den Laden bringen, um zehn Pence für Eiswürfel zu bekommen.”

Viele Leute vermissen die Tage, an denen sie sich in einem der Strandbäder von Merseyside entspannen können.

Alan Wright sagte: “Freibad wie in New Brighton und Hoylake.”

Dorothy Lowe kommentierte: „Sie verbringen den ganzen Tag im Freibad von Southport.“

Martina Marie Keith-stewart fügte hinzu: “Die Fahrt von Kirkby mit dem Bus zum Freibad über das Wasser war selbst im Bus ein unglaubliches Abenteuer.”

Einige ECHO. Zusammenfassung endet.

Share.

Leave A Reply