Liverpool sah ganz anders aus, als Straßenbahnen die Straßen beherrschten

0

Diese Fotos geben einen Einblick in eine Zeit, als Straßenbahnen Liverpools Straßen beherrschten.

Es ist lange her, dass Liverpool ein florierendes Straßenbahnnetz hatte und diese Bilder fangen einen verlorenen Blick auf unsere Stadt ein.

Während die Straßenbahnen die Fahrgäste quer durch die Stadt beförderten, fangen diese Momentaufnahmen aus der Geschichte auch die Kulisse der Zeit mit Vintage-Schaufenstern und ganz unterschiedlichen Straßenlayouts ein.

Und obwohl es heute kaum noch vorstellbar ist, dass Straßenbahnen durch die Straßen fahren, verlaufen noch viele der alten Straßenbahnlinien unter unseren Füßen.

Letztes Jahr wurden alte Straßenbahnlinien tief unter einer Straße in Old Swan gefunden, nachdem ein Wasserleitungsbruch sie ans Licht gebracht hatte.

Die Überreste des historischen Transportsystems wurden in der Prescot Road in der Nähe des Tesco-Supermarkts gesehen.

Und der Fund inspirierte einen lokalen Enthusiasten, sich an das ECHO zu wenden, um ein Foto zu teilen, wie Old Swan aussah, als die Straßenbahnen noch fuhren.

Der in Wirral ansässige Transportarchivar und Autor Charles Roberts teilte ein 65 Jahre altes Foto der Straßenbahnschienen, die United Utilities in Old Swan Probleme bereiteten.

Das Foto zeigt eine Straßenbahn mit der Nummer 41, die durch die Straßen fährt.

Teile von Old Swan sind auf dem Foto noch heute erkennbar, aber mit Straßenbahnlinien für ein ganz anderes Verkehrsmittel.

Charles sagte dem ECHO: „Das Bild zeigt eine Straßenbahn auf der Route 41, die von der Prescot Road in die St. Oswalds Street abbiegt.

„Die 41 war ein Dienst für Arbeiter, der Page Moss mit Fabriken entlang der Edge Lane wie Meccano und Plessey verband, die nur ein paar Mal am Tag liefen.

“Es ist also wahrscheinlich, dass der Fotograf John McCann extra ausgegangen ist, um es zu sehen.”

Die meisten Gebäude, die auf dem Foto hinter der Straßenbahn stehen, existieren noch in der einen oder anderen Form, fügte Charles hinzu.

Er sagte: „Kay’s ist jetzt ein Friseurladen, während Teile des Midland Bank-Gebäudes in die modernere HSBC-Filiale von heute integriert sind.

“Beachten Sie auch den Austin Loadstar-LKW des Liverpool Education Committee, der Material zu den Schulen gebracht hätte.”

Charles sagte, der letzte 41 Service lief am 5.

Die 10B. Zusammenfassung endet.

Share.

Leave A Reply