Nuno Espirito Santo neueste, Graham Potter Behauptung und Ihre neuen Everton Manager Fragen beantwortet questions

0

Everton beginnt unerwartet seine Vorbereitungen für die neue Saison, indem er nach dem plötzlichen Ausscheiden von Carlo Ancelotti erneut versucht, einen neuen Trainer zu finden.

Der Italiener ist zu Real Madrid zurückgekehrt und jetzt durchsuchen die Blues Dutzende von Namen, um herauszufinden, wer ihn im Goodison Park ersetzen und den Verein auf die nächste Stufe heben kann.

Nicht nur das, sondern das Transferfenster öffnet sich nächste Woche offiziell und es bleiben Fragen, welche Geschäfte die Toffees übernehmen werden.

Der Everton-Korrespondent des ECHO, Phil Kirkbride, versuchte all diese Fragen und mehr in einem Live-Q&A zu beantworten, von dem eine Abschrift unten zu finden ist:

Ist das Dumfries-Gerücht wahr und glauben Sie, dass einer der gemunkelten Namen ernsthaft um die Führungsrolle streitet?

Re; Dumfries. Wir haben die Frage gestellt, aber noch keine Antwort erhalten, daher kann ich Ihnen keine endgültige Antwort geben, sorry. Von den Managernamen wird Nuno meines Wissens definitiv ernsthaft in Betracht gezogen, aber es wird andere geben, deren Namen noch bekannt sind.

Hallo Phil. Haben Sie direkt vom Verein etwas über einen neuen Manager gehört und wenn ja, was? Gibt es auch Updates zu den Mitteln für das bevorstehende Transferfenster und wie viele Spieler wir aufnehmen möchten? Danke Kumpel.

Nichts vom Club direkt. Sie neigen dazu, Dinge dieser Art erst zu kommentieren, wenn sie zugenäht sind. Die Transfers für den neuen Manager stehen ganz oben auf der Liste. Everton wird mit seinem Wunschkandidaten über Versetzungen sprechen, bevor die Tinte seiner Ernennung trocken ist. Die Zeit ist dabei von entscheidender Bedeutung.

Die wichtigsten Nachrichten von Everton FC

  • Paul Mersons Ancelotti-Behauptung
  • . Zusammenfassung endet.
Share.

Leave A Reply