Vorsitzender nennt zwei Liverpooler Spieler als Grund, Stürmer mit 33 Toren zu verpflichten sign

0

Liverpool wurde in diesem Sommer von jemandem, der ihn sehr gut kennt, aufgefordert, Brentford-Stürmer Ivan Toney zu verpflichten.

Die Reds könnten diesen Sommer durchaus auf der Suche nach einem neuen Stürmer sein, um die bereits beeindruckende Stürmerlinie des Klubs weiter zu verstärken.

Jürgen Klopp holte im vergangenen Sommer Diogo Jota von Wolves, um die Front drei zu verstärken, aber jetzt, 12 Monate später, könnte es weitere Verstärkungen im Angriff geben.

Brentford verpflichtete Toney letztes Jahr von Peterborough als Ersatz für Ollie Watkins, der zu Aston Villa wechselte.

In seiner ersten Saison bei den Bees erzielte Toney 33 Tore und lieferte 10 Vorlagen in 52 Spielen, was dem Verein dabei half, in die Premier League aufzusteigen und die Kampagne als bester Torschütze der Meisterschaft abzuschließen.

Der Vorsitzende von Peterborough, Darragh MacAnthony, war eine Schlüsselfigur bei Toneys Wechsel nach Brentford im vergangenen Sommer, und jetzt drängt er Liverpool, den Stürmer zu verpflichten.

MacAnthony argumentiert, dass die Qualität von Andy Robertson und Trent Alexander-Arnold Toney dazu bringen würde, in Anfield zu passen.

“Ich bin ein Liverpool-Fan und kenne meine Spieler”, sagte MacAnthony in seinem Podcast “Hard Truths” . „Und ich würde mich freuen, wenn wir Ivan unter Vertrag nehmen würden. Gib mir ihn an jedem Tag der Woche über (Divock) Origi.

„Liverpool kreuzt den Ball mit Qualität zum Spaß und stell dir vor, wie Ivan diese Flanken von diesen Außenverteidigern am Ende macht!

„Natürlich haben wir uns nach Ivans Transfer finanziell gut geschlagen und könnten es auf der ganzen Linie besser machen, aber es macht mir nichts aus, dass er auch in Brentford bleibt, da wir bezahlt werden, wenn sie in der Premier League bleiben.

„Ivan ist erst 24/25 und noch nicht auf dem Höhepunkt seiner Kräfte. Ich kann sehen, wie er 15 Tore für Brentford erzielt, und ich kann ihn nächste Saison für England spielen sehen.

„Brentford wird auch auf keinen Fall absteigen. Sie haben eine Außenseitechance auf ein Top-12-Finish. Die Zusammenfassung endet.

Share.

Leave A Reply