“13 Gründe warum” Staffel 4 Netflix Erscheinungsdatum, Besetzung, Trailer, Handlung: Was wir über die letzte Staffel wissen

0

13 Gründe warum kehrt im Juni für die vierte Staffel zu Netflix zurück, die die letzte Folge des umstrittenen Dramas sein wird. Netflix hat den Veröffentlichungstermin für die letzte Staffel der Show bekannt gegeben sowie einige neue Charaktere, die Teil der Abschlussklasse der Liberty High School sein werden. Der Schöpfer von 13 Gründe warum hat auch die großen Handlungspunkte der vierten Staffel angekündigt, während der Trailer den Fans einen Einblick gibt, was in den letzten Folgen passieren wird.

Das Netflix-Erscheinungsdatum für Staffel 4 von 13 Gründe warum ist Freitag, der 5. Juni, wenn alle 10 Folgen der Show veröffentlicht werden. Wie bei fast allen Netflix-Originalen wird die Veröffentlichungszeit für die Folgen um 00:00 Uhr PDT (neun Stunden hinter GMT) liegen. Wann die Show in Ihrem Land zu Netflix kommt, hängt von Ihrer Zeitzone ab.

Unter einigen bekannten Liberty High-Gesichtern stellt Staffel 4 eine Reihe neuer Charaktere vor. Dazu gehört Diego, ein Freund des toten Monty (Timothy Granderos), gespielt von Marvels Ausreißer Jan Luis Castellanos und Forrest Gump Star Gary Sinise als Jensen-Familientherapeut Dr. Robert Ellman.

Zurück zur Show sind unterdessen:

Die offizielle Zusammenfassung der Netflix-Handlung lautet: „In der letzten Staffel der Serie bereitet sich die Seniorenklasse der Liberty High School auf den Abschluss vor. Aber bevor sie sich verabschieden, müssen sie ein gefährliches Geheimnis geheim halten und sich herzzerreißenden Entscheidungen stellen, die ihr Leben für immer verändern könnten. “

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Showrunner Brian Yorkey deutete das inzwischen an 13 Gründe warum Staffel 4 wird kein eigenes neues Geheimnis haben, sondern an die Ereignisse der vorherigen Staffel anknüpfen. In diesen Folgen (Spoiler Alarm) Wir haben gesehen, wie Bryce an Monty ermordet wurde, obwohl der verstorbene Charakter ein Alibi hatte. Sagte Yorkey zu Wöchentliche Unterhaltung: „Sicherlich haben wir am Ende der dritten Staffel gesehen, dass Winston Monty alibi kann und ist verärgert darüber, wie Monty von diesen Kindern benutzt wurde, um mit Mord davonzukommen, also wird Winston sicherlich ein bedeutender Faktor sein Staffel 4.

Dies ist etwas, das von Anfang an für den Trailer gehänselt wurde 13 Gründe warum Staffel 4, die damit beginnt, dass die Besetzung entdeckt, dass jemand „Monty wurde gerahmt“ an die Tür der Schule geschrieben hat.

„Es gibt auch andere Leute in Evergreen County, wie Sheriff Diaz, die sicherlich auf die Waffen aufmerksam werden, die von den Fischern ausgebaggert werden und die ihn neugierig machen und dieser Spur folgen werden. Es gibt eine Reihe anderer Leute, die sich fragen, ob die Geschichte, die erzählt wurde, wirklich die wahre Geschichte ist. Sie werden also Druck auf unsere Kinder ausüben und es besteht die Gefahr, dass das Geheimnis herauskommt. “

13 Gründe warum Staffel 4 wird am Freitag, den 5. Juni auf Netflix veröffentlicht

13 Gründe warum Staffel 4

Share.

Leave A Reply