‘Always With Us’: Naya Riveras ‘Glee’-Co-Stars zollen ein Jahr nach ihrem Tod Tribut

0

Naya Riveras Co-Stars von Gleeerinnerten sich am Donnerstag, ein Jahr nach ihrem tragischen Tod, an die verstorbene Schauspielerin.

Die Schauspielerin, 33, starb während einer BootsfahrtReise mit ihrem damals vierjährigen Sohn Josey in Lake Piru, Südkalifornien, am 8. Juli 2020.

Als der Todestag von Rivera eintraf, trafen eine Reihe von Stars von FoxDie Musikserie Glee, die zwischen 2009 und 2015 lief, zeigte, dass sie in ihren Herzen bleibt, als sie in den sozialen Medien Tribute teilten.

Heather Morris, die neben Riveras Brittany Pierce spielteSantana Lopez teilte in der Show Aufnahmen von sich selbst, wie sie sich auf ihrem Arm tätowieren ließ, die lautete: “Morgen ist nicht versprochen.”

Die Worte sind von Bedeutung, weil sie den letzten Satz in einem von Rivera bilden’s letzten Posts auf Instagram und Twitter.

Am 2. Juli 2020 hat der verstorbene Star ein Foto von sich selbst mit einem Untertitel versehen: “Egal welches Jahr, Umstände oder Streit, jeden Tag, an dem du am Leben bist, ist einSegen.Machen Sie das Beste aus dem heutigen Tag und jedem Tag, der Ihnen geschenkt wird.morgen ist nicht versprochen.”

In ihrer Hommage an Rivera am Donnerstag schrieb Morris: “Es ist nicht einfacher geworden, eine Bildunterschrift zu schreiben.Du bist der hellste Stern in meinen Augen, Naya Rivera.

“Ich bin so dankbar, dass GOTT EINE HAND GELEGT hat und uns als beste Freunde, Mama-Freunde, Szenenpartner und alles dazwischen zusammengebracht hat. Dein Vermächtnislebt in Freundlichkeit weiter und ist in meinen Augen “diese freche Königin”. Ich liebe dich für immer, bebe Mädchen.”

Kevin McHale, der Artie Abrams auf Gleespielte, teilte aBlick hinter die Kulissen von Rivera, die lächelt, während sie in einem farbenfrohen Kleid posiert, wie er schrieb: “Ich vermisse dich. Jeden Tag.”

Poste einen Schnappschuss von Rivera in ihrer Rolle, als sie auf der Bühne stand, Jenna Ushkowitz, die Tina Cohen-Chang spielte, sagte: “Immer ein Licht, immer bei uns. Mein Herz ist heute bei dir und deiner Familie. ♥️ liebe dich Nougs.”

Fellow Die Glee-Stars Matthew Morrison und Chris Colfer fügten in ihren Instagram-Posts einfach Herz-Emojis zu den Fotos von Rivera hinzu, während Jane Lynch, die Sue Sylvester spielte, ein Bild von Rivera twitterte und schrieb: “Erinnerung. ❤️.”

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag geteilt von Heather Morris (@heatherrelizabethh)

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein von Kevin McHale geteilter Beitrag (@kevinmchale)

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von Chris Colfer (@chriscolfer)

In einem neuen InterviewMit Juju Chang von ABC News, die am Donnerstag auf Good Morning Americaausgestrahlt wurde, enthüllte Riveras Mutter Yolanda Previtire, wie sie und ihre Familie das Jahr seit ihrem Tod zu bewältigen haben.

“Manchmal haben wir Angst, dass der Kummer so schwer ist, dass wir Angst um uns selbst haben, weil das schwer ist.Es gibt keine Worte, um zu beschreiben, was wir durchmachen”, sagte Tekk.tv News

Share.

Leave A Reply