Angela Bassett kann alles, einschließlich ‘Kicking Butts’ in ‘Gunpowder Milkshake’

0
Kultur
Filme und FernsehenNetflix

“Als ich das Drehbuch bekam, vieleEs wurde lebendig. Ich dachte: ‘Ja, ich habe den richtigen Leuten ja gesagt.'”

Von der Oscar-Nominierung für das dramatische Tina Turner-Biopic What’s Love Got With Itzu den sich verändernden Welten von Ryan Murphys American Horror Storyund Marvels Black Panther, Angela Bassetthat jedes Genre in Angriff genommen.Aber es gibt einen Bereich, in dem sie wirklich glänzt: Action.Mit Navot Papushados Gunpowder Milkshake(14. Juli auf Netflix) dominiert Bassett als Schlagerfrau neben einem Team anderer mächtiger Frauen.”Ich meine, Michelle Yeoh! Oh mein Gott! Carla Gugino! Ich hätte nie gedacht, dass ich jemals die Gelegenheit haben würde, mit ihnen zusammenzuarbeiten.” Bassett, Yeoh und Gugino spielen die drei Schlagerfrauen Scarlet (Lena Headey) und Sam (Karen Gillan .)) wenden, um ihre Lebensweise zu schützen.”Es war geplant, während der Pandemie herauszukommen”, wurde aber wegen Theaterschließungen verschoben.”Endlich normalisieren sich die Dinge wieder und wir sehen es so, wie es zu sehen ist: auf der großen Leinwand!” Das Warten hat sich gelohnt, denn Milkshakeist wie gemachtmit einem großen Eimer Popcorn genossen.”Es ist so überlebensgroß, so voller Energie und Anziehungskraft, Attitüde, Lachen und Spaß.”

Was war der Gunpowder Milkshake, den du zuerst hastgeantwortet?

Es war ein Gespräch mit dem Regisseur.Ich habe zuerst mit ihm gesprochen, ich habe das Drehbuch anfangs nicht einmal gesehen.Es war also wirklich nur Vertrauen in seine Vision.Nachdem ich das Drehbuch bekommen hatte, wurde vieles davon zum Leben erweckt.Als ich dann das Set sah, war ich so begeistert, dass ich ja gesagt hatte.Es war erstaunlich mit akribischen Details.Die Schönheit, die Gemälde, die Wandmalereien.Es war einfach wunderschön.Ich dachte: ‘Ja, ich habe den richtigen Leuten ja gesagt.’

Möchtest du Actionfilme machen?Hoffen Sie, dass es noch mehr solcher Frauen geben wird?

Es ist so aufregend, es ist so aufregend.Es ist so anders und saftig.Und es ist authentisch.Wir kaufen sie in dieser Welt und ihre Fähigkeiten, in den Hintern zu treten.Ich hoffe also, dass das Gutes verheißt und es noch mehr gibt.Ich habe den physischen Aspekt immer genossen und mir wurden einige Möglichkeiten damit geboten.Also akzeptiere ich es natürlich.

Die Vielfalt des Films war auf vielen Ebenen: Menschen mit Farbe, Alter, Nationalität usw. Sehen Sie mehr davon in den Projekten, die auf Sie zukommen?

Das ist in der Tat aufregend.Ich begrüße und begrüße das, denn für mich sieht die Welt so aus.Davon muss die Welt mehr sehen, es macht einen Unterschied.Einer der aufregendsten Aspekte dieser Arbeit war die Arbeit mit Personen, die ich noch nie getroffen hatte.Weißt du, in diesen Welten gibt es so viel Körperlichkeit.Aber es war für jeden von uns selbstverständlich und wichtig, dass wir zusammenkommen, wir reden und denken in jeder Szene zusammen darüber nach, wie unsere Beziehung war.

Ist das in Actionfilmen üblich?Um sich auf die Beziehung der Charaktere untereinander zu konzentrieren?

Ich glaube nicht, dass es üblich ist, oder es war nicht in meiner Erfahrung.Einige Akteure sind in ihrem Prozess sehr abgeschottet, andere sind offener.Oft taucht man einfach am Vortag auf und hoffentlich hat man seine Arbeit erledigt und kommt einfach dazu.Aber für andere, um offen zu sein, waren wir uns alle einig.

Wie war die Pandemie für Sie in Bezug auf die Arbeit?

Sie hat die Arbeit für . verlangsamteine Minute.Es war im Oktober, als wir wieder an die Arbeit gingen.Das.Tekk.tv-Nachrichten

Share.

Leave A Reply