Asmodee verzögert alle neuen Brettspielversionen wegen Coronavirus

0

Asmodee USA hat angekündigt, bis zum 1. Mai keine neuen Spiele zu veröffentlichen. Das Unternehmen, dem die Spielestudios gehören, die Pandemic, Settlers of Catan und Marvel Champions hergestellt haben, hat aufgrund der COVID-19-Pandemie alle kommenden Titel verschoben. “Wir glauben, dass die Wiederaufnahme dieser verzögerten Titel für die Geschäfte und die Industrie von Vorteil sein wird, wenn die Menschen wieder in ihren Geschäften einkaufen können”, sagte Asmodee in einer Erklärung an die Einzelhändler. Asmodee wird zwar keine neuen Titel veröffentlichen, aber sie halten ihr Lager offen, um die Bestellungen ihrer derzeit veröffentlichten Spiele zu erfüllen, zum Teil aufgrund der großen Nachfrage, da sich die Familien auf eine lange Quarantäne vorbereiten. Viele der anderen Mitarbeiter von Asmodee sind dazu übergegangen, wenn möglich von zu Hause aus zu arbeiten.

Die Nachricht kommt, da die meisten Brettspieleinzelhändler in den Vereinigten Staaten ihre Geschäfte entweder geschlossen oder ihre Aktivitäten aufgrund von Richtlinien der öffentlichen Gesundheit über soziale Distanz und das Sammeln in großen Gruppen reduziert haben. Viele Spielfirmen haben ihre organisierten Spielbetriebe geschlossen, und einige Geschäfte haben ihre öffentlichen Spielbereiche geschlossen, um die Verbreitung von COVID-19 zu minimieren.

Asmodee USA besitzt eine Reihe von Spielstudios, darunter Fantasy Flight Games, Catan Studios, Z-Man Games, Days of Wonder und Atomic Mass Games. Mehrere der beliebteren Spiele von Asmodee USA, wie Star Wars: Legion oder Marvel: Crisis Protocol, erscheinen monatlich mit neuen Produkten. Durch die Verzögerung von Neuveröffentlichungen hält Asmodee USA die Einzelhändler davon ab, entweder einen Weg zu finden, diese neuen Spiele an Kunden zu verkaufen, die sich inmitten von “Stay at Home”-Bestellungen und anderen Richtlinien der öffentlichen Gesundheit befinden, oder das Risiko einzugehen, Kunden an Einzelhändler wie Amazon zu verlieren, die während der Quarantäne immer noch Produkte versenden.

Asmodee USA hat den Einzelhändlern wöchentliche Updates versprochen, um sie über die Entwicklung der Situation auf dem Laufenden zu halten, insbesondere im Hinblick auf den Status ihres Lagers.

Wussten Sie, dass ComicBook.com einen Pokemon-Podcast hat? Das ist richtig, Leute, A Wild Podcast Has Appeared ist jeden Donnerstag verfügbar und bringt Ihnen die besten Zusammenfassungen der größten Nachrichten der Woche von Jim Viscardi, Megan Peters & Christian Hoffer. Schauen Sie sich die neueste Episode von iTunes noch heute an!

Offenlegung: ComicBook ist im Besitz von CBS Interactive, einer Abteilung von ViacomCBS.
*** Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version) ***

Share.

Leave A Reply