Chloe Ferry zeigt kleinere Brüste im winzigen Bikini, nachdem sie zur Verkleinerungsoperation in die Türkei geflogen ist

0

CHLOE Ferry zeigte stolz ihre kleineren Brüste in einem winzigen Bikini, nachdem sie zur Verkleinerungsoperation in die Türkei geflogen war.

Die 25-jährige Star enthüllte zuvor ihre alten Implantate und verglich sie mit “Knödeln”, als sie ihren Schock über deren Größe teilte.

Und jetzt hat der Fernsehfavorit die neue Form ihres Körpers enthüllt, als sie in einen diamantenen String-Bikini speziell für Instagram schlüpfte.

Ohne ihr Gesicht zu sehen, kann man die Bandagen um Chloes Brust herum sehen, während sie in dem winzigen Oberteil und einem engen schwarzen Minirock posiert.

Das erklärte sie im Clip: “Mir wurden gerade im Krankenhaus die Drainagen entfernt.

“Es ist jetzt zwei Tage nach meiner Operation, das sind meine neuen kleineren Brüste, und ich habe ein Lifting hinter mir.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

“Aber sehen Sie, ich kann mich buchstäblich bewegen, es geht mir so gut, dass es nicht wehgetan hat, die Drainagen herausnehmen zu lassen.

Chloe fügte dann hinzu: “Ich werde jetzt meinen Sport-BH wieder anziehen.

Die ehemalige Geordie Shore-Star dokumentiert ihre gesamte Erfahrung mit der Operation auf Social Media, seit sie am Montag in die Türkei geflogen ist.

Chloe teilte sogar ein Bild ihrer bandagierten Brüste von ihrem Krankenhausbett aus mit, als sie zum ersten Mal von der Operation aufwachte und einen Blick auf die fertigen Ergebnisse warf.

Das erklärte sie damals: “Ich bin gerade aufgewacht, Leute, von meiner Brust-Operation.

“Ich habe nicht einmal große Schmerzen, und ehrlich gesagt kann ich Ihnen nicht sagen, wie gut ich hier versorgt worden bin.

“Ich kann es kaum erwarten, sie zu sehen.”

Chloe ist es nicht fremd, sich unters Messer zu begeben, sich 2018 eine zweite Brustvergrößerung vornehmen zu lassen und sich ihre Hüften und ihren Hintern Fett absaugen zu lassen.

Ihr Fett wurde von ihren Oberschenkeln entfernt und in ihren Hintern gesteckt, um mehr wie Kim Kardashian auszusehen, wie The Sun damals enthüllte.

Share.

Leave A Reply