Coronation Street Star Katie McGlynn zeigt die Verwandlung brünette Haare

0

Der ehemalige Star der Coronation Street, Katie McGlynn, verabschiedete sich von ihren Tagen als Blondine, als sie ihre dunkleren Locken präsentierte.

Die 27-Jährige bewies, dass Brünetten genauso viel Spaß haben wie Blondinen, wie sie einen Abend in Manchester genossen hat.

Katie hatte zuvor platinblonde Haare, aber vor kurzem änderte sie ihr Aussehen zu einer brünetten Farbe mit subtilen helleren Highlights.

Katie postete ein Bild auf Instagram und sah sehr glamourös aus, da sie einen schwarzen Body, einen Gucci-Gürtel und eine Hose mit Zebradruck trug.

Sie kombinierte den Look mit einem Smoky Eye, kräftigen Augenbrauen und einer neutralen Lippenfarbe.

Katie hat den Schnappschuss mit einem Titel versehen: „Wer hat gesagt, dass Blondinen mehr Spaß haben?“

Fans und Freunde machten Katie schnell Komplimente für den Beitrag.

Instagram

Samia Longchambon, die Maria Windass spielt, sagte: "Wow steht dir wirklich gut, Katie!"

Emma Broker-Schauspielerin Alexandra Mardell schrieb: "Luuuuurve."

Lisa George, die als Beth Sutherland die Hauptrolle spielt, kommentierte: "Wow, du siehst so anders aus."

Und Georgia Taylor, die Toyah Battersby spielt, sagte: "Love it!!"

Es scheint, dass Katie einen neuen Job feiert, da sie die Hashtags "#brownhairdontcare #outout #newjob #brunettesofinstagram" hinzugefügt hat.

Katie verabschiedete sich im Oktober 2019 emotional vom Kopfsteinpflaster, als ihre Figur Sinead Tinker auf tragische Weise ihren Kampf gegen Gebärmutterhalskrebs verlor.

Share.

Leave A Reply