Danny Dyer von EastEnders führt Hommagen an die “verrückte” Luisa Bradshaw-White an, als sie nach sieben Jahren als Tina die Soap verlässt

0

EASTENDERS-Star Danny Dyer hat die Huldigungen an die “verrückte” Luisa Bradshaw-White angeführt, als sie die Soap verließ.

Der Schauspieler – der Tina Carters Bruder Mick spielt – schickte der 45-Jährigen seine Liebe, als ihr Ausstieg bekannt wurde.

Danny schrieb über Instagram: “Lu Lu, du bist so eine unglaubliche Frau. Mick wird seine verrückte Schwester so sehr vermissen.

“Nur schöne geistig kreative Dinge warten auf dich. Ich liebe dich.”

Luisa spielt seit sieben Jahren Tina, kündigte aber heute an, dass sie mit einer explosiven Handlung abreisen wird.

Sie erzählte den Fans von ihren Neuigkeiten, sagte Luisa: “Endlich ist die Zeit gekommen, mich von meiner EastEnders-Familie zu verabschieden.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

“Ich verlasse EE zum Ende des Jahres! Nach 7 fantastischen Jahren ist es Zeit für mich, weiterzuziehen und mich für andere Projekte zu begeistern!

“Ich hatte die fantastischste Zeit auf EE und werde die Besetzung und die Crew sehr vermissen. Aber ich bin auch völlig begeistert von den neuen Abenteuern, die auf mich warten.

“Es war eine erstaunliche Fahrt. Als Teil des 30-jährigen Jubiläums, der Live-Eps, der Carter-Familie, jeden Tag mit meinen besten Freunden zu arbeiten”.

Dann schrieb sie die Berichte der Schauspieler ein, die ihre Leinwandfamilie spielen – Danny Dyer, Kellie Bright und Linda Henry.

Luisa fügte hinzu: “Ich liebe dich mehr als alles auf der Welt. Vielen Dank an all die großartigen und treuen Fans für ihre Unterstützung und Liebe zu Tina.

“Ich habe das so sehr geschätzt. Schaut weiter zu, es wird noch viel Drama kommen! .”

Tina, die im Mittelpunkt explosiver Plots wie ihres Angriffs auf Stuart Highway stand, wird im Laufe des Jahres in einer großen Handlung erwartet.

Share.

Leave A Reply