Der “Nanny”-Star Charles Shaughnessy verkaufte Filme für Erwachsene, bevor er seine Hauptrolle in der 1990er Hit-Sitcom bekam

0

Der “Nanny”-Star Charles Shaughnessy verkaufte Filme für Erwachsene, bevor er seine Hauptrolle in der 1990er Hit-Sitcom bekam

Charles Shaughnessy ist heute vor allem für seine Rolle des Maxwell Sheffield in “The Nanny” bekannt. Die berühmte Sitcom aus den 1990er Jahren war ein langjähriger Erfolg wegen Maxwells romantischer Chemie mit Fran Fine, dargestellt von Fran Drescher. Shaughnessy war jedoch nicht immer ein Sitcom-Star. Bevor er in den 1980er Jahren mit der Schauspielerei begann, arbeitete er als Telefonverkäufer und verkaufte Filme für Erwachsene.

Charles Shaughnessy erinnert sich an den Verkauf von Pornofilmen am Telefon, bevor er seine erste große Rolle bekam

Shaughnessy setzte sich 2018 für ein Interview mit Studio 10 hin und sprach über sein Leben, bevor er ein Seifenoper- und dann ein Sitcom-Star wurde. Shaughnessy verriet, dass er einst einen Job annahm, um X-rated-Videokassetten über das Telefon zu verkaufen. Er sagte, dass er dachte, er wäre großartig in diesem Job, aber am Ende war er kein guter Verkäufer.

Shaughnessy erinnerte sich, dass sein Akzent ausgeprägter war, als er zum ersten Mal in die Vereinigten Staaten kam. Er behauptete weiter, dass der ausgeprägte britische Akzent einige potenzielle Kunden abgeschreckt haben könnte, auch wenn das X-rated-Angebot, das er anbot, zu gut war, um es zu verpassen. Es war aber alles zum Besten. Schließlich verdiente er seinen Lebensunterhalt als Fernsehstar, der zum Schwärmen war.

Charles Shaughnessy machte sich einen Namen als Seifenoper-Star, bevor er bei “The Nanny” landete

Obwohl Shaughnessy heute am besten für seine Rolle in The Nanny bekannt ist, war dies nicht der Ort, an dem er seinen Start hatte. Lange vor The Nanny, trat Shaughnessy der Besetzung von Days of Our Lives bei. Shaughnessys Charakter, Shane Donovan, tauchte 1984 in Salem als ISA-Agent auf. Er lernte Kimberly Brady kennen, und die beiden heirateten.

Wussten Sie, dass “Alle lieben Raymond” und “Die Nanny” im gleichen TV-Universum spielen?

Shaughnessy war von 1984 bis 1992 in der Serie zu sehen. Danach legte er eine längere Pause ein, um ‘The Nanny’ zu drehen. Nach dem Ende der Sitcom beteiligte sich Shaughnessy… Diese Geschichte ist eine kurze Zusammenfassung. Ich hoffe, sie hat Ihnen gefallen.

Share.

Leave A Reply