Der Sommerverkauf von Jet2 und TUI 2021 bietet mehr als eine Million kostenlose Kinderplätze

0

JET2 und TUI haben ihren Sommerverkauf 2021 mit mehr als einer Million kostenlosen Kinderplätzen gestartet.

Dies bedeutet, dass Sie für Ihren Sommerurlaub im nächsten Jahr eine Reihe von Werbegeschenken genießen können, um Ihre Reise billiger zu machen.

Kinder haben Anspruch auf den Free Childs-Platz, sofern sie von zwei vollzahlenden Erwachsenen begleitet werden.

Das Alter des Kindes hängt vom Hotel ab, aber einige erlauben Kindern, bis zum Alter von 16 Jahren frei zu sein.

Jet2 bietet im nächsten Jahr bis zu eine Million Free Kid-Ferien an, während TUI noch rund 400.000 übrig hat.

Die kostenlosen Kinderferien beinhalten kostenlose Flüge, Hotelaufenthalte sowie Transfers, Essen und Trinken für den einen jungen Reisenden.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Jet2 bietet sogar für das kostenlose Kind bis zu 22 kg Freigepäck kostenlos an.

Das inbegriffene Board-Paket hängt von der vom Hotel angebotenen Verpflegung ab. Ein Kind pro zwei Eltern ist im Hotelaufenthalt enthalten.

Sowohl Jet2 als auch TUI bieten alle Vorteile, je nach Resort werden auch andere Erlebnisse und Aktivitäten angeboten.

TUI-Angebote beinhalten sieben Nächte in Spanien für £ 488 pro Person oder sieben Nächte in Griechenland für £ 493 pro Person, beide mit dem Free Childs-Platz.

Laut einem Reiseexperten wurden Familien gewarnt, ihre Sommerferien bereits für 2021 zu buchen, um die besten Angebote zu erhalten.

Paul Charles, Sprecher von Quash Quarantine, teilte mit, dass sich nicht nur die Länder darauf eingestellt haben, Urlauber sicher willkommen zu heißen, sondern auch Reiseveranstalter Schnäppchen anbieten, um Buchungen vor der Wintersaison zu fördern.

Er sagte gegenüber Sun Online Travel: “Reisebüros brauchen etwas Geld, um sie zu retten, deshalb bieten sie gerade einige sehr gute Angebote an.

“Ich denke, jetzt ist es an der Zeit zu buchen, da Sie angemessene Preise garantieren, bevor sie hypothetisch näher an den nächsten Sommer heranrücken.”

Verzweifelte Reiseveranstalter verkaufen bereits für das nächste Jahr günstige Ferien nach Spanien, darunter Benidorm, Mallorca und Teneriffa.

Alex Lofus, kaufmännischer Leiter von EasyJet, fügte hinzu: “Hoteliers bieten beispiellose Preise an, so dass jetzt beliebte Reiseziele verfügbar sind, die aufgrund ihrer Verfügbarkeit schwer zu buchen oder zu teuer sind.”

Wenn Sie auf einen Link in diesem Artikel klicken und ein Produkt kaufen, erzielen wir Einnahmen.

Share.

Leave A Reply