“Einen gesegneten Ramadan”: Botschaften von Imam und Rabbiner – Top News

0

Ein Ramadan unter besonderen Umständen, ohne Gebete in der Moschee oder gemeinsames Fastenbrechen.

Der Imam Benjamin Idriz hofft dennoch auch einen segensreichen Ramadan und der Rabbiner Elias Dray schickt Wünsche zum Ramadan an die Muslime.

In seiner Videobotschaft spricht Imam Benjamin Idriz vom Frieden, den der Ramadan bringt und den Fastenden, die zu Friedensbotschaftern unter ihren Mitmenschen werden sollen.

Er sagt, trotz der Einschränkungen wegen der Corona-Krise können wir im Ramadan doch über das Internet Begegnung erleben.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Der Rabbiner Elias Dray spricht von den Selbstzweifeln, die einen in der Isolation befallen können.

Er macht Mut und spricht davon, dass der Talmud einen jeden Menschen dazu auffordert, zu sagen: Für mich wurde die ganze Welt erschaffen.

Außerdem schickt er den Muslimen Wünsche für einen gesegneten Ramadan.

Ein Ramadan unter besonderen Umständen, ohne Gebete in der Moschee oder gemeinsames Fastenbrechen.

Der Imam Benjamin Idriz hofft dennoch auch einen segensreichen Ramadan und der Rabbiner Elias Dray schickt Wünsche zum Ramadan an die Muslime.

“Einen gesegneten Ramadan”: Botschaften von Imam und Rabbiner

Share.

Leave A Reply