First Dates-Fans sind überzeugt, dass das Paar ‘lange verlorene Geschwister’ sind, da sie sich so ähnlich sehen

0

Fans von FIRST Dates sind überzeugt, dass ein Paar “lange verlorene Geschwister” waren, da sie sich so ähnlich sahen.

Die Zuschauer der Dating-Show von Channel 4 waren begeistert, als der Lehrer der Oberstufe und viktorianische Enthusiast Joe mit dem exzentrischen Vogelschreiber Jess gepaart wurde.

Sie schienen sogar eine gute Chemie zu haben, als Jess die Fliege ihres Dates an der Bar befestigte.

Als sie jedoch Seite an Seite waren, fiel den Fans etwas auf – dass sie sich sehr ähnlich sahen.

So ähnlich, dass einige Zuschauer sagten, sie könnten Geschwister sein.

Ein Fan von First Dates sagte: “Sie sind buchstäblich ein und dieselbe Person… sind wir sicher, dass sie nicht schon lange verlorene Geschwister sind #firstdates”

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Ein anderer fügte hinzu: “Joes wurde mit seiner Zwillingsschwester loll! #ErsteTermine”

Eine dritte Bemerkung: “Er ist mit seiner Schwester zusammen?! #erste Dates”

Wenn es eine Beziehung zwischen ihnen gab, spielte das am Ende keine Rolle, da der arme Joe am Ende von Jess abgelehnt wurde.

Das Datum nahm eine Wendung zum Schlimmsten, als Jess zugab, dass er Videospiele nicht mochte.

Obwohl sie sich über ihre Liebe zum Steam-Punk verbunden fühlten, schien Jess das Interesse an ihrem Date romantisch zu verlieren.

Am Ende sagte Joe, er würde sie gerne wiedersehen – aber der Schriftsteller enttäuschte ihn, indem er sagte, sie wären besser als Freunde.

Das von den Fans bevorzugte Paar ging schließlich getrennte Wege, wobei Jess am Ende einen Freund hatte, während Joe weiter nach seiner “altmodischen Liebe” suchte.

Share.

Leave A Reply