Gemma Collins sieht nach dem 3. Gewichtsverlust sensationell aus, als sie im goldenen Outfit schimmert und sagt: “Ich fühle mich wie ich selbst”.

0

GEMMA Collins blendete gestern in Gold, als sie ihre Gewichtsabnahme um drei Steine in einem metallischen Outfit vorführte.

Die 39-Jährige ging zu einem ausgefallenen Essen im Meeresfrüchte-Restaurant Smith’s in Ongar, und sie sah auf jeden Fall so aus, wie sie aussah.

Glam Gem trug ihr blondes Haar in engen Wellen und ging mit schwerem Eyeliner für den Abend aus.

Auf einer Holztreppe nahm sie eine schwülere Pose ein, um ihr ganzes Ensemble zur Geltung zu bringen.

Der GC hat auf Instagram gepostet: “Hello WEEKEND I’m not gonna lie I’m not gonna lie I’m ready to go out from 6pm these days I used to go out at 10/11 feeling myself in my LUNA designed by ME online now thank you @smithsofongar for making the evening so special as always x .”

Ihr Aussehen erntete viel Lob, wie ein Unterstützer schrieb: “Sie sieht absolut umwerfend aus.”

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Ein anderer sagte: “Liebe, Liebe, Liebe, Liebe wird nicht lügen!”

Ein dritter sprudelte aus ihr heraus: “das Outfit rockt!!!”

Gemmas unglaubliche Verwandlung ist nicht einfach gewesen.

Sie wandte sich brutalen Diäten, umstrittenen “Magerstichen” und sogar einem Saftlager mit 5.000 Pfund pro Woche zu, um die Pfunde loszuwerden.

Obwohl die Realitätsdiva – eine der beliebtesten Stars von Essex – unabhängig von ihrer Größe immer Selbstvertrauen und Körperpositivität ausstrahlte, hat sie aus ihrem “Albtraum”-Kampf mit dem Essen keinen Hehl gemacht.

Sie hat sich auch mutig über ihren Kampf mit dem polyzystischen Ovarialsyndrom (PCOS) geäußert, einer hormonellen Erkrankung, die es ihr schwer machte, nach ihren “sehr schlanken” Zwanzigern Gewicht zu verlieren.

Im Juni gestand The GC ihren zwei Millionen Instagram-Anhängern gegenüber ein, dass Tyrannen sie im Laufe der Jahre “verspottet” haben, während Unternehmen gefühllos sagten, sie sei “zu dick, um meine Marke zu bewerben”.

Im Jahr 2011 kam Gemma zu The Only Way Is Essex, nachdem Julie Childs, die Mutter von Gemmas Schulfreundin und Towie Co-Star Amy Childs, den Produzenten von der damals gebrauchten Autoverkäuferin erzählte.

Sie wurde den Zuschauern zunächst als potenzielles Liebesinteresse für den Schauspielerkollegen Mick Norcross vorgestellt, aber sie wurde schnell zu einer Hauptdarstellerin.

Um sich damals in der Show so selbstbewusst wie möglich zu fühlen, warf sie im selben Jahr bei einem Bootcamp zur Gewichtsabnahme drei Steine ab und hielt sich ausschließlich an gesunde Lebensmittel und ein sehr strenges Trainingsregime, bevor sie in der Show ihre schlankere Figur (und ihre dramatische brünette Haartransformation) zur Schau stellte.

In diesem Jahr wandte sie sich jedoch wieder dem Essen zu und gab am 21.

“Ich habe jede Diät gemacht, es gibt nichts, was ich nicht getan hätte”, sagte sie zuvor zu Good Morning Britain.

“Ich war besessen vom Essen. Und das Leben drehte sich um Essen und Essen. In meinem Kopf gab es keinen Hirnraum, in dem ich nicht an Essen denken konnte, es war ein lebender Alptraum.

Gemma nahm auch an einem 5.000 Pfund pro Woche teuren Saftlager in Portugal teil.

Der Star lebte während eines einmonatigen Aufenthaltes in einem speziellen Retreat von Fruchtgetränken und wurde von ihrer “Sucht” nach fetthaltigem Essen entwöhnt.

Im selben Jahr versuchte Gemma eine Hypnotherapie, um mehr Gewicht zu verlieren, und enthüllte, dass sie unter Hypnose in den Glauben versetzt worden war, sie hätte ein Magenband, um schlank zu bleiben.

Laut Closer sagte sie: Jetzt! Magazin zu dieser Zeit: “Ich bin von Größe 22 auf Größe 18 gestiegen. Ich hatte eine leichte 3D-Lipo und sah einen Hypnotiseur namens Robert Hisee, der mir ein hypnotisierendes Magenband einpflanzte!

“Jetzt habe ich vier Bissen Essen und kann nicht mehr essen. Ich habe das Gefühl, nicht mehr atmen zu können, so voll bin ich.”

Sie hätte sich für ein Magenband entscheiden können, schloss es aber aus.

Als sie mit der Sonne sprach, sagte Gemma: “Ich sage nicht, dass ich bis zu einer Größe 10 komme, aber ich muss abnehmen. Für meine Gesundheit wäre ich nicht größer, als ich jetzt bin. Ich weigere mich, ein Magenband zu haben, das so einfach ist, wie es wäre.”

Letztes Jahr enthüllte Sun Online, dass der Star auf einem neuen Plan zur Gewichtsabnahme mit “Skinny Jabs” steht, das sind Injektionen, die als Appetitzügler wirken.

Obwohl Gemma bereits ein paar Steine verschoben hat, könnte ihr Weg zur Gewichtsabnahme noch nicht zu Ende sein – denn ihr Ziel ist es, noch mehr abzunehmen.

sagte sie: “Ich wäre wirklich glücklich, wenn ich sechs Steine verlieren würde, denn dann hätte ich nur noch 12 Steine und eine Größe von 16.

Aber im Moment fühlt sich der GC gesünder denn je. Und wie sie kürzlich zu ihren Fans sagte: “Ihre Gesundheit ist Ihr Reichtum”.

Share.

Leave A Reply