Getrennt, von wegen! Jürgen und Marta Trovato erneuern ihr “Ja”-Wort

0

Was für ein unerwartetes Comeback der Liebe! Im Februar verkündeten Jürgen (57) und Marta Trovato völlig unerwartet ihre Trennung – und das nach 26 Jahren Ehe. Marta vermutete, dass ihr Mann mit einer anderen Frau zusammen war. Aber das war ein großer Fehler! In einer Talkshow klärten beide das Missverständnis auf und kündigten zur Freude ihrer Fans an: Sie sind immer noch ein Paar!

Was war also geschehen? Marta hatte gedacht, dass Jürgen einen anderen hatte, weil er immer heimlich telefonierte und sein Handy versteckte. Tatsächlich hatte der Kultdetektiv mit einer anderen Frau telefoniert – aber aus einem anderen Grund: Bei den “geheimen” Anrufen ging es um Pläne für eine zweite Hochzeit in Las Vegas, aber das konnte Jürgen seiner Marta nicht sagen. “Zwei Wochen lang hielt er mich in Atem. Jede Frau würde das Gleiche denken, dass es eine andere Frau gibt”, verteidigte sich Marta bei Marco Schreyl Live. Doch beide bekräftigen noch einmal, dass Jürgen seine Frau nicht betrogen hat.

Allerdings waren die beiden Turteltauben während ihrer 30-jährigen Beziehung einmal für drei Monate getrennt. Das ist 20 Jahre her, erinnert sich Jürgen. Und dann? “Er fing an, Briefe zu schreiben. Und dann kam er zu mir, besuchte mich und was mich berührte, weinte er. Das war ehrlich”, fügte Marta hinzu.

Share.

Leave A Reply