Gino D’Acampo, Gastgeber von Family Fortunes, verlässt den Kandidaten mit rotem Gesicht, als er versucht, sie mit seinem 18-jährigen Sohn Luciano zusammenzubringen

0

FAMILY Fortunes-Gastgeber Gino D’Acampo hinterlässt einen Kandidaten mit rotem Gesicht, als er versucht, sie mit seinem Sohn Luciano zusammenzubringen.

In unserem exklusiven Einblick in die Folge am Samstagabend spielt der freche italienische Koch für seinen 18-jährigen Jungen Matchmaker.

Zunächst fragt er Jessica Burgess, wie alt sie ist. Als er erfährt, dass sie genauso alt ist wie Luciano, fährt er fort: “Ich habe einen Sohn Luciano, er ist 18 Jahre alt. Was denkst du? Er ist Single.”

Auf dem Bildschirm erscheint ein Bild von Gino und Lucian ohne Hemd während der Sommerferien auf Sardinien, das das Publikum umwirbt.

Der schüchterne Kandidat kichert: “Nun, wenn Sie etwas einrichten wollten, würde ich nicht ja sagen.”

Luciano ist Gino und Frau Jessicas ältester Sohn und lebt mit seinen Eltern, Bruder Rocco (15) und Schwester Mia (8), in Elstree, Hertforshire.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Bereits im Oktober 2019 enthüllte Gordon Ramsay, wie Tochter Tilly Luciano nahe gekommen war, nachdem sie sich verbunden hatten, während ihre Väter die TV-Show Men Behaving Badly drehten.

Der berühmte Chefkoch mit dem schlechten Mund wurde gefragt, ob sie in der Jonathan Ross Show zusammen sind, und gab zu, dass die Situation zu einem “verdammten Albtraum” geworden war.

Aber Tilly beendete den Chat, als sie im November 2019 ein Instagram-Bild von sich und ihrem tatsächlichen Freund online hochlud.

Sehen Sie Family Fortunes mit Gino D’Acampo am Sonntag um 20:00 Uhr auf itv

Share.

Leave A Reply