GMB-Star Kate Garraway beschämt, nachdem sie vor den Augen eines Gastes einen großen Fehler gemacht hat

0

Kate Garraway war heute Morgen beschämt, da sie einen großen Fehler bei GMB gemacht hat.

Kate und ihr Co-Moderator Ben Shephard veranstalteten eine Debatte über BBQs an öffentlichen Orten, nachdem sie aufgefordert worden waren, diese zu verbieten.

Einer der Gäste in der Debatte war DJ BBQ, auch bekannt als Christian Stevenson, der argumentierte, dass BBQs eine großartige Möglichkeit seien, Menschen zusammenzubringen.

Aber ein anderer Gast argumentierte, dass sie an öffentlichen Orten gefährlich seien, nachdem sich ein Kind verletzt hatte, nachdem es auf Sand getreten war, wo ein heißer Grill gewesen war.

Kate sagte dann: “Nun, ich glaube nicht, dass Daniel etwas aufhalten wird.”

Ben sagte: “Wer ist Daniel? Meinst du Christian?”

Christian sagte: “Hast du mich gerade Daniel genannt?”

Ben sagte: “Nennen wir ihn DJ BBQ.”

Kate sah entsetzt aus und sagte: “DJ BBQ, es tut mir so leid Christian, ich meine, es sieht so aus, als hättest du dort eine fantastische Verbreitung, so gut gemacht.”

Die Debatte endete und das Programm ging zum G7-Gipfel nach Ranvir in St. Ives.

Kate fragte Ranvir nach den neuesten Updates vom Gipfel, aber Ben scherzte: “Sie haben Glück, dass sie Ihren Namen richtig Ranvir hat.”

Ranvir lachte und Kate sagte: „Ich weiß nicht einmal, woher das kam.

“Ich weiß nicht, warum ich den Namen Daniel mit BBQ’s verbinde.”

Share.

Leave A Reply