Halsey versorgte verletzte Demonstranten mit medizinischer Behandlung und sagte: “Ich bin mit unschuldigem Blut bedeckt worden.”

0

In einem Instagram-Beitrag vom 1. Juni stellte Halsey fest, dass diejenigen, die während der Proteste verletzt werden, keine angemessene medizinische Versorgung erhalten, da die Ärzte beschäftigt und von der Coronavirus-Pandemie abgenutzt sind. Halsey hat es sich zur Aufgabe gemacht, sich um einige der Verletzten zu kümmern, obwohl sie keine medizinische Fachkraft ist.

Halsey gibt ihren Social-Media-Followern einen brutal ehrlichen Blick auf die Proteste in Los Angeles. Sie ist eine der vielen Prominenten, die auf die Straße gegangen sind, um gegen den Tod von George Floyd zu protestieren, der kürzlich in Polizeigewahrsam getötet wurde. Aber die “Eastside” -Sängerin marschiert nicht nur neben Menschen, sie kümmert sich auch um Verletzungen und bietet Menschen eine spontane medizinische Behandlung.

Ich weiß nicht, wie ich die Schrecken von heute artikulieren soll. NG-Offiziere schießen in kniende Menschenmengen. Wir haben nicht genug Mediziner auf unserer Seite. Ich habe Verletzungen behandelt, für die ich nicht qualifiziert bin. Es ist so viel Blut vergossen worden. Wenn Sie ein medizinisches Training haben, gehen Sie in den Standby-Bereich.

Spielen Sie diese Gummigeschosse nicht unter, weil Ihnen gesagt wurde, dass sie “nicht tödlich” sind. Ich musste einen Mann verbinden, der aussah, als wäre sein gesamtes Gesicht heute explodiert. Bevor Sie also bequem von zu Hause aus sagen, dass wir übertreiben, sollten Sie die Verletzungen berücksichtigen, die einige erlitten haben

Alkohol, Desinfektionsmittel, Mull für übermäßige Blutungen, Antihaft-Mullkissen und medizinisches Klebeband, Augenkissen, Schmetterlingsbinden, Kühlpackungen, Neosporin, Verbandscheren, Pinzetten und Assverbände. https://t.co/p7UAuq5f8e

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

„Ich habe Männer, Frauen und Kinder aus erster Hand behandelt, die in die Brust, das Gesicht und den Rücken geschossen wurden. Einige verlieren das Sehvermögen, andere haben die Finger verloren. Ich bin mit unschuldigem Blut bedeckt “, schrieb sie auf Instagram. Halseys Bildunterschrift erscheint neben einer Reihe von Videos, die Momente der LA-Proteste festhalten, sowie Fotos von ihr, wie sie sich um die Verletzungen anderer kümmert.

In ihrer langen Bildunterschrift bemerkte Halsey, wie gewalttätig die Proteste geworden sind. “Mir ist sehr klar geworden, dass einige von Ihnen sehen müssen, was ich gesehen habe. Bitte wischen Sie durch “, schrieb sie oben in ihrem Beitrag. „Diese Bilder und Videos kratzen nicht einmal an der Oberfläche. Es ist einfach, bequem von zu Hause aus Plünderungen und Unruhen im Fernsehen zu verfolgen und die gewalttätigen Maßnahmen der Streitkräfte zu dulden. “

Der Sänger fuhr fort: “Aber was Sie nicht sehen, sind unschuldige friedliche Demonstranten, die beschossen und unter Tränen vergast und unerbittlich körperlich angegriffen werden. Sie denken, es passiert nicht, es sind nur die “Schläger” und die “Unruhen”, oder? Die Polizei schützt dich, oder? Du liegst falsch. Das passiert überall. Und unschuldige Menschen, die ihr Recht auf Rede und Versammlung ausüben, sind Gewalt und Machtmissbrauch ausgesetzt. “

Das Ödland Die Hitmacherin hat sehr lautstark darüber gesprochen, was sie in den letzten Tagen erlebt hat. Sie hat das Bewusstsein für die Proteste geschärft und wie intensiv sie geworden sind.

“Mit der heutigen Entscheidung von Trump, die Mobilisierung von Streitkräften gegen unsere eigenen Bürger durchzusetzen, ist dies über Ihr Privileg und Ihren Komfort hinaus eskaliert, sich nicht darum zu kümmern.” Bitte kümmern Sie sich. Wir bitten Sie, sich darum zu kümmern “, schloss sie. „Das ist Krieg gegen die Amerikaner. Dies ist das Problem aller. Jedermanns. #SCHWARZE LEBEN ZÄHLEN”

Halsey erwähnte in ihrem Beitrag, dass ihr Vater ein schwarzer Mann und ihre Mutter eine Rettungsschwester ist. “Diese Woche musste ich diese beiden Assoziationen auf eine Weise zusammenfügen, die mich entsetzt hat”, beklagte sie sich. Die Sängerin „Without Me“ erklärte auch, dass ihr Instagram-Update nicht als „Tugendzeichen“ gedacht sei – sie fühlte sich einfach gezwungen, das, was sie sah, mit ihren Anhängern zu teilen.

“Spielen Sie diese Gummigeschosse nicht zu wenig, da Ihnen gesagt wurde, sie seien” nicht tödlich “. Ich musste einen Mann verbinden, der aussah, als wäre sein gesamtes Gesicht heute explodiert. Bevor Sie also bequem von zu Hause aus sagen, dass wir übertreiben, bedenken Sie bitte die Verletzungen, die einige erlitten haben “, twitterte sie am 31. Mai.

Halsey sagte den Demonstranten auch, welche Arten von medizinischer Versorgung sie an die Front bringen sollten, damit sie auf eine Vielzahl von Situationen vorbereitet sein könnten.

Newsweek griff nach weiteren Kommentaren von Halsey, erhielt diese jedoch zum Zeitpunkt der Veröffentlichung nicht, da die Musikindustrie den Blackout-Dienstag beobachtet.

GettyImages-1146405194

Share.

Leave A Reply