Inside Binky Felstead, das schicke Londoner Haus von Made In Chelsea, teilt sie mit ihrem Verlobten Max Darnton

0

MADE In Chelsea-Star teilt sich Binky Felstead mit dem neuen Verlobten Max Darnton und der dreijährigen Tochter India ein schickes Zuhause in London.

Der 30-jährige Reality-Star lebt in West-London in einem vornehmen Haus mit einer markanten unverputzten Backsteinmauer, funky Kunstwerken und gemütlichen Innenräumen.

Binky hat ihren 1,4 Millionen Instagram-Followern einen Einblick in die Unterkunft mit ihrem urbanen Dekor mit einer zusätzlichen ländlichen Atmosphäre gegeben, einschließlich Teppichbodentreppen und Schlafzimmern.

Im Erdgeschoss befindet sich das riesige Wohnzimmer mit Holzböden, einem dreiteiligen, übergroßen Sofagarnitur für maximalen Komfort und einem klobigen Couchtisch aus Kiefernholz.

Rustikale und Shabby-Chic-Ornamente prägen den Raum mit einem blau-weißen Wandfarbschema und weißen Rollläden für ein zusätzliches Gefühl am Meer.

Rund um das Haus hat Binky eine Vielzahl süßer, persönlicher Akzente gesetzt, darunter Bilderrahmen, Vasen, Bücher und Pflanzen sowie eine aussagekräftige Sekundärbeleuchtung mit Steh- und Tischlampen.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Währenddessen hat der Star im Esszimmer ein dekoratives Regal und einen Vintage-Schrank an einer unverputzten Mauer installiert.

Binky hat sich für eine Mischung aus Mustern entschieden, um den Raum aufzuhellen, mit einem funky Metallspiegel an einer Wand und einer farbenfrohen Frühstücksschale für ein Art-Deco-Gefühl.

Binkt erzählte den Fans, dass sie “herbstliche” Berührungen aus Tescos Sortiment hinzugefügt hatte und schrieb auf Instagram: “Ich weiß nichts über euch, aber da ich mehr Zeit zu Hause verbringe, möchte ich sicherstellen, dass sich mein Raum ständig erfrischt und super gemütlich anfühlt .

“Jedes Jahr um diese Zeit füge ich gerne warme, herbstliche Akzente hinzu, damit es sich gemütlich anfühlt! Heute habe ich diese HERRLICHEN neuen Stücke aus den Serien @tescofood AW20 Global, Art Deco und Glam ausgewählt. Die warmen Töne vermitteln ein so beruhigendes Gefühl und sie sind sehr wertvoll. ”

Der Made In Chelsea-Star verlobte sich letzten Monat mit Max und bezeichnete die Entscheidung als das “einfachste Ja aller Zeiten”.

Der ekstatische Reality-Star zeigte ihre riesige Diamant-Wunderkerze, als sie ihren Verlobten küsste.

Die Mutter eines Binky traf Max letzten Januar im Soho Farmhouse.

Sie verlobten sich nach 19 Monaten Datierung, aber die Beziehung ging schnell voran und sie diskutierten über den Kauf eines gemeinsamen Hauses bis zum letzten Sommer.

Binky sagte damals: “Ich hoffte, ich würde jemanden treffen, ich wusste nur nicht, dass es so bald sein würde, und ich wusste nicht, dass ich mich so fühlen würde.”

The Sun enthüllte, dass Binky und ihr Ex Josh ‘JP’ Patterson, die dreijährige Co-Eltern-Tochter India, sich im September 2018 getrennt hatten.

Share.

Leave A Reply