Jennifer Lawrence hätte fast diesen “Twilight”-Charakter gespielt

0

Jennifer Lawrence hätte fast diesen “Twilight”-Charakter gespielt

Jennifer Lawrence ist eine bei den Fans beliebte Schauspielerin, die für ihre liebenswerte Tollpatschigkeit und ihre offene Art ebenso bekannt ist wie für ihre bahnbrechende Rolle in der “The Hunger Games”-Franchise. Lawrence, die sich regelmäßig für verschiedene feministische Organisationen einsetzt, ist eine Oscar-Preisträgerin und wird oft für ihre Fähigkeit gelobt, scheinbar jede Rolle zu übernehmen. Dennoch gibt es eine bemerkenswerte Rolle, die Lawrence verpasst hat – und wenn ihr die Rolle angeboten worden wäre, hätte sie leicht den Verlauf ihrer Karriere verändern können.

Jennifer Lawrence begann mit der Schauspielerei, als sie 16 war

Die luftige Schneiderei von The Row hat noch einen weiteren Prominenten in ihren Bann gezogen. https://t.co/b7EpZLB0ix

– Britische Vogue (@BritishVogue) May 29, 2021

Jennifer Lawrence wurde 1990 in Louisville, Kentucky, geboren. Aufgewachsen in einer Arbeiterfamilie, hatte Lawrence schon immer große Ambitionen und bewies schon in der Mittel- und Highschool ein Gespür für das Dramatische. Als sie 14 Jahre alt war, reiste sie mit ihrer Mutter nach New York, um dort für Film- und Fernsehrollen vorzusprechen. Es dauerte einige Jahre, bis Lawrence ihre erste Schauspielrolle ergattern konnte. In den folgenden Jahren spielte sie in TV-Serien wie Monk und The Bill Engvall Show mit.

Im Jahr 2010 gelang Lawrence der große Durchbruch, als sie in dem rauen Drama Winter’s Bone eine verarmte junge Frau spielte. Die Kritiker wurden sofort auf Lawrence und ihr reifes Auftreten aufmerksam, und sie ließ ihrer Rolle in Winter’s Bone eine hochkarätige Rolle in der X-Men-Reihe folgen. Im Jahr 2012, nur zwei Jahre nachdem sie in “Winter’s Bone” für Furore gesorgt hatte, bekam Lawrence die Rolle ihres Lebens – die der Katniss Everdeen in der “Hunger Games”-Filmreihe.

Welche Rolle in “Twilight” hätte Jennifer Lawrence fast ergattert?

Wochenend-Vibes avec Jennifer Lawrence. pic.twitter.com/Z1Fiu8pVyP

– SensCritique (@SensCritique) May 28, 2021

Es gibt einige bemerkenswerte Teile, die Lawrence verpasst hat… Diese Geschichte ist eine kurze Zusammenfassung. Ich hoffe, es hat Ihnen gefallen.

Share.

Leave A Reply