Johnny Knoxville wusste, dass seine Stuntman-Karriere nach 4 Gehirnerschütterungen am Set von “Action Point” zu Ende war

0

Johnny Knoxville wusste, dass seine Stuntman-Karriere nach 4 Gehirnerschütterungen am Set von “Action Point” zu Ende war

Jackass begann als eine Reality-Comedy-Show mit Johnny Knoxville, Dave England und Chris Pontius in den Hauptrollen. Jetzt ist ein vierter und letzter Spin-Off-Film auf dem Weg. Viele Fans kennen den Aufruf von Bam Margera, den Film zu boykottieren.

Jackass 4 wird im Herbst in die Kinos kommen, und die Fans können erwarten, dass die lebenslangen Freunde Knoxville und Steve-O zu ihrem Blödsinn zurückkehren. Das bedeutet natürlich, dass sie sich wieder verletzen werden. Knoxville hat jedoch das Gefühl, dass seine Zeit als Stuntman zu Ende geht.

Johnny Knoxville ist Hauptdarsteller in ‘Jackass’ und ‘Action Point’

Knoxville ist ein amerikanischer Schauspieler und Stunt-Darsteller. Er war nach Kalifornien gezogen, um seine Karriere zu beginnen und trat hauptsächlich in Werbespots auf. Einige Leute erinnern sich vielleicht daran, ihn in ‘Big Trouble’ und ‘Dukes of Hazzard’ gesehen zu haben. Knoxville war in The Dukes of Hazzard zusammen mit Jessica Simpson zu sehen.

Der Höhepunkt von Knoxvilles Ruhm kam, als er die Hauptrolle in der Jackass-Franchise spielte. Er ist verantwortlich für viele der Ideen, die in der Serie zu sehen sind. Er machte sich einen Namen als Stuntman an der Seite von Steve-O, Ryan Dunn und Margera. Knoxville plant, für einige weitere Streiche und Stunts in Jackass 4 zurückzukehren.

Ein weiteres bemerkenswertes Werk von Knoxville ist der Film Action Point von 2018. Der berühmte, aber gefährliche Freizeitpark Action Park in New Jersey war die Inspiration für den Film. Knoxville porträtierte Deshawn Chico “D.C.” Carver, der zu Beginn der Geschichte ein alter Mann ist.

Die Figur teilt seine Erlebnisse in einem Freizeitpark mit seiner Enkelin. Der Film blendet zurück in die Zeit, als D.C. jünger ist. Er ist der Besitzer des gefährlichen Action Point, aber ein rivalisierender Park wird eröffnet. D.C. versucht, mehr Besucher hereinzuholen, um seine Kredite abzubezahlen.

Johnny Knoxville denkt, dass es an der Zeit ist, aufzuhören, ein Stunt-Darsteller zu sein.

Share.

Leave A Reply