Kate Middleton ist entschlossen, die Dinge mit Prinz Harry und Meghan Markle zu beheben, sagt der Experte

0

Kate Middleton ist entschlossen, die Dinge mit Prinz Harry und Meghan Markle zu beheben, sagt der Experte

Catherine, Herzogin von Cambridge, hat sich als eines der strahlenden Gesichter des britischen Königshauses entpuppt. Als traditionelle englische Rose, die sich direkt an Königin Elizabeth II. orientiert, wurde Kate noch nie so geliebt wie heute. Als Mutter von drei Kindern, als Partnerin von Prinz William, dem zukünftigen König, und als Frau mit eigenen Leidenschaften hat sie ihren Platz in der königlichen Familie gefunden.

Obwohl es in ihren ersten Jahren als Senior Royal einige Fragen über Kates Wertethik gab, wurden ihre Leidenschaften für Fotografie, frühkindliche Erziehung und Kinderentwicklung in den Vordergrund ihrer Wohltätigkeitsarbeit und Schirmherrschaften gestellt. Inmitten der königlichen Verdrängung von Prinz Andrew, dem Megxit und dem Tod von Prinz Philip ist Kate aufgetaucht, um zu helfen, die königliche Familie neu zu beleben.

Während sie und Prinz William sich darauf konzentrieren, die Royals in eine neue Ära zu führen, konzentriert sich Kate Berichten zufolge auch darauf, die Dinge mit Meghan, Herzogin von Sussex, und Prinz Harry zu reparieren.

Meghan Markle sprach den Vorfall um Kate Middletons Weinen an

Zum ersten Mal seit ihrem Rücktritt von ihren Rollen als ranghöchste Mitglieder der königlichen Familie sprachen Prinz Harry und Meghan ausführlich über die Gründe für ihren Ausstieg. In einem langen Interview mit Oprah Winfrey sprachen die Sussexes den bösartigen Rassismus und Sexismus an, den Meghan von der britischen Presse und Boulevardpresse ertragen musste.

Sie sprachen auch offen über die mangelnde Unterstützung, die sie von der königlichen Familie erhielten, obwohl sie um Schutz und Führung baten. Eine der schockierenderen Enthüllungen geschah, als Meghan ein Gerücht ansprach, das seit Jahren kursierte, dass sie Kate in den Tagen vor ihrer Hochzeit 2018 zum Weinen gebracht hätte. “Das Gegenteil ist passiert”, sagte sie zu Oprah.

“Ich sage das nicht, um jemandem gegenüber abfällig zu sein”, sagte Meghan. “Denn es war eine wirklich harte Woche vor der Hochzeit, und sie war verärgert über etwas. Aber sie stand dazu, und sie entschuldigte sich, und sie brachte mir Blumen und einen Zettel, auf dem sie sich entschuldigte. Sie hat das getan, was ich tun würde, wenn ich jemanden verletzt habe, richtig? Um… Diese Geschichte ist eine kurze Zusammenfassung. Ich hoffe, sie hat Ihnen gefallen.

Share.

Leave A Reply