Kelly Rowland enthüllt, dass sie mit dem zweiten Kind schwanger ist, als sie “an die Tür der 40er Jahre klopft”.

0

KELLY Rowland erwartet ihr zweites Kind mit ihrem Ehemann Tim Weatherspoon.

Das Paar teilt sich bereits einen Sohn, Titan, der bald sechs Jahre alt wird.

Kelly, 39, verriet in einem Interview mit Women’s Health, dass sie mit ihrem zweiten Kind schwanger ist.

Der Sender machte die Ankündigung tatsächlich in den sozialen Medien, indem er ein beeindruckendes Titelfoto von ihr mit ihrem Babybauch in voller Auslage zeigte.

“Kelly Rowland ist WH’s November-Coverstar – und Überraschung, sie erwartet ihr zweites Kind”, schrieb das Outlet auf Instagram.

“Sie wollen die Leute immer noch daran erinnern, dass das Leben wichtig ist”, sagt sie über ihre Entscheidung, ihre frohe Nachricht zu teilen. “Und dass ich ein Kind bekommen kann… Ich klopfe im Februar an die Tür der 40er Jahre. Auf mich selbst aufzupassen bedeutet mir sehr viel.'”

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

In dem Interview spricht Kelly “über das Schwangersein in einer Pandemie, Elternschaft und einen Moment Zeit zum Atmen”.

Der ehemalige Star von Destiny’s Child teilte auch die Titelseite in ihren sozialen Medien, weigerte sich aber, die Beule anzuerkennen.

In dem Interview sprach die Schriftstellerin Dawnie Walton über den Moment, als Kelly die Nachricht über sie schnell fallen ließ.

“Sie ist jetzt seit fast fünf Wochen von zu Hause weg, und während Kellys Haut immer noch leuchtet – das ändert sich nie – verbirgt ein riesiger grauer Kapuzenpullover ihre Figur”, beschrieb die Schriftstellerin.

“‘Warte, warte, warte, ich mache nur das hier’, sagt sie oben bei unserem Zoom-Anruf und steht plötzlich auf.

“Sie dreht sich zur Seite, ihr Mittelteil ist im Blickfeld der Kamera positioniert, dann hebt sie den unteren Teil des Kapuzenpullovers an, um den neuen Körper zu zeigen, den sie schaukelt: einen Babybauch, der vor kurzem geplatzt ist.

Die Sängerin sagte dann zum Outlet: “[Mein Mann und ich] hatten locker darüber gesprochen [ein weiteres Baby zu bekommen], und dann passierte COVID, und wir dachten nur: ‘Lasst uns sehen, was passiert.

Dann gab sie zu, “sofort” schwanger zu werden, sehr zu ihrer “Überraschung”.

Die Sängerin gestand jedoch, dass “sie zögerte, ihre freudige Nachricht öffentlich zu machen, da die Pandemie, eine Rassenkalkulation und ein schwerer wirtschaftlicher Abschwung das Land erschütterten”.

Der Schriftsteller fuhr fort: “Sie war anfangs sogar unsicher, ob sie bei diesem Interview sitzen sollte. Aber Sie wollen die Menschen immer noch daran erinnern, dass das Leben wichtig ist’, sagt sie. Und dass ich ein Kind bekommen kann… Ich klopfe im Februar an die Tür der 40er Jahre. Es bedeutet mir sehr viel, für mich selbst zu sorgen”, sagt sie.

“Genauso wie eine bewundernde Legion von Leuten, die jetzt Fragen zu einer anderen Art der Geburt stellen könnten. Ich dachte: ‘Oh mein Gott, meine Fans werden so enttäuscht sein…. Sie wollten zuerst ein Album, aber sie haben ein Baby bekommen’, sagt sie. ‘Und ich dachte: ‘Ich muss mir darüber klar werden, damit sie beides bekommen.'”

Kelly hat sich auch ein sehr privates Leben bewahrt, besonders nach dem Zerfall von Destiny’s Child, wo sie an der Seite von Beyonce und Michelle Williams sang.

Sie heiratete Tim 2014 in einer privaten Zeremonie und wurde schnell mit ihrem Sohn Titan schwanger.

Noch im selben Jahr gebar sie ihren Sohn Titan.

Share.

Leave A Reply