Ken Dodd hat sein „Versprechen“ gegenüber Lady Anne gehalten, indem er zwei Tage vor dem Tod geheiratet hat

0

Lady Anne Dodd sagte, dass Sir Ken ihre Beziehung in erster Linie privat gehalten habe, um sie zu „beschützen“, aber immer „versprochen“ habe, sie zu heiraten.

Das Paar war seit mehr als 40 Jahren zusammen, heiratete aber erst zwei Tage vor seinem Tod im Alter von 90 Jahren im März 2018.

Anne sagte, sie kenne Ken schon “lange”, nachdem sie ihn in den 60ern kennengelernt hatte, aber sie kamen erst Ende der 70er zusammen.

Seine Witwe erzählte ihre Geschichte in einer intimen Biografie von Sir Ken Dodd, The Squire of Knotty Ash and his Lady.

Das Buch, das von Kens Frau und Tony Nicholson geschrieben wurde, bietet die erste ausführliche Darstellung von Kens Geschichte und Einblicke in den Mann, mit dem Anne ihr Leben verbracht hat.

Über das Leben, das sie mit ihrem verstorbenen Ehemann geteilt hat, sagte Lady Anne dem ECHO: „Wir haben erst ganz am Ende geheiratet.

“Die Hochzeit war eines der Dinge, die wir immer tun wollten. Er hat ein Versprechen gehalten und immer gesagt, dass wir es tun werden.”

Über ihre Ehe sagte Anne: „Als er krank war, fragte er unseren Pfarrer in Broadgreen und sie sagten es mir später.

“Der Pfarrer sagte, Ken habe gefragt, wann es mir besser geht und wenn ich zu Hause bin, können Sie eine schöne, ruhige Hochzeit arrangieren?”

“Aber wir konnten nicht. Am Ende ging es ihm sehr schlecht, also hatten wir es einfach im Haus, also war es einfach sehr ruhig, ordentlich geführt, aber privat.

„Ich hätte nie gedacht, dass es so sein würde, aber so ist es geworden. Man weiß es einfach nicht, aber es war sozusagen eine schöne Abrundung. Es war eine schöne Sache, es zu haben und zu tun.

“Aber es war schon immer geplant, er war nur mit dem Job verheiratet, zu beschäftigt und ich würde es nicht drängen.

“Wenn es nicht kaputt ist, warum es reparieren?”

Anne sagte, dass die Tatsache, dass das Paar so lange unverheiratet war, ihnen auch half, ein Privatleben aus der Öffentlichkeit herauszuhalten.

Sie sagte: “Gelegentlich war ein Bild mit mir in der Nähe in der Zeitung, aber ich habe mich rausgehalten, sagte er immer. Die Zusammenfassung endet.

Share.

Leave A Reply