Kulturelle Ikonen der Generation X, die eine Ära definiert haben – Kurt Cobain, Prince und mehr

0

Generation X – Menschen, die von Mitte der 1960er bis Anfang der 1980er Jahre geboren wurden – sind die sogenannte vergessene Generation, eingeklemmt zwischen Boomers und Millennials.

Heute hat eine Kohorte der Generation X begonnenreflektieren, was es bedeutet, aus der Ära von MTV, Grunge, The Breakfast Club, Yuppies, Slackers, Biggie und Tupac zu stammen.

Der Begriff Generation X (oft Gen X genannt) wurde zuein Trendthema auf Twitter, da ehemalige “Schlosser-Kids” die prägenden Merkmale ihrer Ära reflektierten, zusammen mit einer Anspielung auf den damaligen kulturellen Zeitgeist.

“Warte. Warum achten die Leute plötzlich auf die Generation X?”F***. Sie haben uns gefunden, Freunde”, twitterte TV-Autorin Gennifer Hutchinson.”Sie haben uns gefunden.”

Während der politische Kommentator Christopher Hahn scherzte: “Wir sind Gen X. Wir hatten großartige Musik. Wir sind technisch versiert, aber nicht abscheulich. Uns interessiert nur, wenn dumake us.”

Der Zeitgeist der Generation X kann von einer Reihe von Prominenten aus der gesamten Kulturlandschaft definiert werden.

Hier sehen Sie einige zeitbestimmende Stars.

Kurt Cobain

Der verstorbene Kurt Cobain hat den Grunge weitgehend definiert, ein Genre, das gleichbedeutend mit Gen X ist. Der Nirvana-Frontmann wird für immer für die bahnbrechende Generation X-Hymne der Band “Smells Like Teen Spirit” in Erinnerung bleiben.”

Prince

Prince ist ein weiterer Künstler, dessen Musik den Soundtrack für eine Generation von Kindern lieferte, die Labels ablehnten und nach dem individualistischen Reiz des “Purple Rain”-Künstlers strebten.{0002{}

Carrie Fisher

Carrie Fishers Prinzessin Leia war eine inspirierende Figur für weibliche Science-Fiction-Fans und ihre Rolle in Star Wars hat Frauen wie nichts in das Genre gebrachtvor.

Biggie Smalls

Die Hip-Hop-Bewegung der 90er wurde von der Generation X angetrieben und führte das Genre in sein Goldenes Zeitalter, mit dem New Yorker Rapper Biggie Smalls am Abgrund.

Tupac Shakur

In ähnlicher Weise hat Biggies Rivale Tupac dazu beigetragen, den musikalischen Standard zu etablieren, den Rapper heute noch anstreben.

Boy George

Einer vonBoy George, die bestimmenden Figuren der New Romantics-Bewegung, ist gleichbedeutend mit dem nonkonformistischen, androgynen Charakter, der in den 1970er und 1980er Jahren florierte.

Molly Ringwald

Die Teenie-Ikone der 80er Jahre spielte ineiner der prägendsten Filme der Ära, The Breakfast Club, für immer gleichbedeutend mit Generation X.

Muhammad Ali

Einer der Starsportler der Generation X, der verstorbene Muhammad Ali ist immer noch eine der berühmtesten Sportler des 20. Jahrhunderts.

David Bowie

Einer der berühmtesten Musikkünstler des letzten Jahrhunderts, David BoWies Einfluss auf die Popkultur wurde zu einem bestimmenden Aspekt der Generation X.

Winona Ryder

Winona Ryder ist eine der produktivsten Schauspielerinnen der 80er und 90er Jahre.das Gen X-Symbol mit ihren Rollen in Klassikern wie The Heathersund Reality Bitesdefiniert.

Share.

Leave A Reply