Lizzo überlegte tatsächlich, mit der Musik aufzuhören, nachdem sie ihre Hit-Single “Truth Hurts” veröffentlicht hatte

0

Lizzo überlegte tatsächlich, mit der Musik aufzuhören, nachdem sie ihre Hit-Single “Truth Hurts” veröffentlicht hatte

Es vergeht heute keine Stunde, in der wir nicht Lizzos Chart-Hit “Truth Hurts” im Radio hören.

Der Song hat so viel Anerkennung als Trennungshit des Jahres erlangt, dass er sogar die Nr. 1-Trennungshit des Jahres zu sein, dass sich viele von uns keine Zeit vorstellen konnten, in der dieser Bop nicht die Charts erobert hätte.

Vor zwei Jahren jedoch war Lizzo kurz davor, die Musik aufzugeben, nachdem die Resonanz auf “Truth Hurts” ausblieb und sie das Gefühl hatte, als Musikerin versagt zu haben.

Truth Hurts” erhielt zunächst nicht den Buzz, den sich Lizzo erhofft hatte

2019 war definitiv ein Jahr für Lizzo.

Abgesehen davon, dass sie im April ihr Debütalbum “Cuz I Love You” veröffentlicht hat, ist Lizzo um die Welt gereist und hat auf einer Bühne nach der anderen ihre Fähigkeiten als twerkende Rapperin, Sängerin und Flötistin gezeigt.

 

Share.

Leave A Reply