Louise Redknapp "seitlich geklopft" von Jamies Babybombe

0

Louise Redknapp wurde Berichten zufolge „seitlich gestoßen“, nachdem sie herausgefunden hatte, dass ihr Ex-Mann Jamie mit seinem neuen Partner ein Baby bekommen wird.

Jamies Partnerin Frida Andersson, 37, ist mit ihrem ersten gemeinsamen Baby schwanger.

Model Frida hat bereits vier Kinder, während Jamie mit Louise zwei hat.

Louise soll durch die Familie von den Schwangerschaftsnachrichten erfahren haben und dass Jamie ihr die Nachricht nicht direkt mitgeteilt hat.

Harry und Sandra wurde offenbar auf dem Weg von ihrem neuen Enkelkind erzählt, bevor es diese Woche Schlagzeilen machte – berichtet Mirror Online.

Louise und Jamie haben ihre Söhne Charley und Beau gemeinsam erzogen, die ihre Zeit zwischen den Häusern ihrer Eltern aufteilen.

Eine Quelle sagte OK! Magazin : “Louise wurde von den Nachrichten über den Haufen geworfen. Jamie hat es ihr nicht direkt erzählt, sie hat es durch die Familie herausgefunden.

“Sie freut sich für beide und sagt, das Leben geht weiter, aber gleichzeitig ist sie schockiert, wie schnell er weitergezogen ist und dass er mit fast 50 wieder ein neuer Vater sein wird.

“Ein neues Baby ist immer eine Freude, aber sie macht sich Sorgen, wie es sich auf ihre Familiendynamik auswirken wird.”

Auf ihrem Höhepunkt waren Jamie und Louise in britischen Kreisen ein goldenes Promi-Paar.

Es sandte Schockwellen durch die Showbiz-Schaltung, als sie nach 19 Jahren die Zeit für ihre Ehe riefen.

Sie beendeten ihre Ehe nur wenige Monate, nachdem Louise ihren Strictly Come Dancing-Stint abgeschlossen hatte.

Strictly gab ihr ein neues Leben und spornte sie an, ihren Traum zu verfolgen, ein Leben für sich selbst im Rampenlicht zu schaffen.

Louise hoffte, im West End eine hochfliegende Karriere zu machen und ihre musikalische Karriere mit Tourneen wiederzubeleben.

Aber vor kurzem sagte Louise, sie erwäge, nach dem Scheitern ihrer Ehe für einen „Spitzenbruchteil“ vor einen Bus zu steigen.

Doch sie fand innere Stärke aus dem Gedanken an ihre Jungs.

In einem Auszug aus ihrem im You-Magazin veröffentlichten Buch You’ve Got This schrieb sie: „Ich würde in der Londoner Innenstadt stehen, die vorbeifahrenden Busse beobachten und mich fragen, ob das so wäre. Zusammenfassung endet.

Share.

Leave A Reply