Meghan Markle und Prinz Harry gaben angeblich bis zu 400.000 Dollar für das Kinderzimmer ihrer Tochter aus

0

Meghan Markle und Prinz Harry gaben angeblich bis zu 400.000 Dollar für das Kinderzimmer ihrer Tochter aus

Prinz Harry und Meghan Markle gaben im Februar bekannt, dass sie ihr zweites Kind erwarten. Das Paar veröffentlichte ein Statement zusammen mit einem Foto von Meghan, die ihren Kopf in Harrys Schoß ruht.

Später verrieten die beiden in einem Interview mit Oprah, dass sie eine Tochter erwarten. Und ein Insider verriet, dass das Paar bis zu 400.000 Dollar für die Dekoration des Kinderzimmers ihres kleinen Mädchens ausgegeben hat.

Prinz Harry und Meghan Markle wollen nur zwei Kinder

Als Harry und Meghan anfingen, sich zu treffen, gab es Gerüchte, dass die beiden bereits über ihre zukünftigen Familienpläne sprachen. Das Paar bewegte sich schnell in ihrer Beziehung, und Harry machte Meghan weniger als zwei Jahre, nachdem sie sich kennengelernt hatten, einen Antrag. Das Paar plante eine Hochzeit in sechs Monaten und heiratete im Mai 2018. Im Juli 2018 – fast genau zwei Jahre nachdem die beiden begannen, sich heimlich zu treffen – war Meghan mit ihrem ersten Kind schwanger.

Meghan und Harry haben ihr Leben relativ privat gehalten, aber Harry hat sich in Bezug darauf geäußert, wie viele Kinder die beiden wollen. Er sagte einst zu Jane Goodall, dass das Paar nicht mehr als “maximal zwei” Kinder haben würde. Nachdem sie Archie Harrison im Jahr 2019 willkommen geheißen hatte, erlitt Meghan irgendwann im Jahr 2020 eine Fehlgeburt. Im Februar 2021 gaben die beiden bekannt, dass sie wieder schwanger sind.

Meghan Markle schwärmt von diesem 1 Essen in ihrem Lieblingsrestaurant

Das Kinderzimmer von Prinz Harry und Meghan Markle kostete bis zu 400.000 Dollar

Meghan und Harry haben den Geburtstermin ihres Babys noch nicht bekannt gegeben, aber es wird angenommen, dass Meghan schon mehr als drei Monate schwanger war, als die beiden die Ankündigung machten. Dies basiert auf dem vorherigen Verlust des Paares sowie auf der Größe von Meghans Bauch auf dem Foto. Die beiden haben auch noch keinen Babynamen bekannt gegeben, aber Quellen, die ihnen nahe stehen, sagen, dass sie bereits das perfekte Kinderzimmer für ihre Tochter eingerichtet haben.

Ein Insider erzählte Us Weekly bereits im Februar, dass Harry und Meghan “sich… Diese Geschichte ist eine kurze Zusammenfassung. Ich hoffe, sie hat Ihnen gefallen.

Share.

Leave A Reply