Michelle Keegan sieht an ihrem ersten Tag bei der Dreharbeiten zur Sky-Komödie Brassic glamourös aus

0

MICHELLE Keegan hatte eine atemberaubende Verjüngungskur im Vintage-Stil, als sie wieder am Set von Sky Comedy Brassic arbeitete.

Die 33-Jährige trug eine flache Mütze über ihren Locken im 50er-Jahre-Stil, einen cremefarbenen Mantel, schwarze Leggings und lila Gummistiefel.

Sie zeigte ihr perlweißes Lächeln am Steuer eines roten Bedford-Lieferwagens neben einem Mann mit einer großen Kamera.

Wenn sie nicht schoss, hielt sich Michelle in einem weißen Trenchcoat und einer blauen OP-Maske warm.

Gestern hat Michelle ein Bild aus dem Brassic Make-up-Raum geteilt, als sie ihre glamouröse Frisur bekam.

Die Schauspielerin Our Girl saß um 7.49 Uhr auf dem Schönheitsstuhl und schrieb auf Instagram: “Und wir sind zurück.”

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Michelle spielt die ehrgeizige alleinerziehende Mutter Erin und nimmt die Darstellung einer Mutter aus der Arbeiterklasse sehr ernst.

Im Gespräch mit dem PlotTwist-Podcast erklärte Michelle: “Ich wusste, dass sie eine wirklich starke Frau sein würde und ich wollte, dass sie eine ermächtigende Figur ist.

“Die meiste Zeit sieht man, wie Mütter der Arbeiterklasse auf dunkle oder düstere Weise dargestellt und hart gemacht werden, aber Erin fühlt sich nicht so.

“Sie ist ehrgeizig, sie ist die Mutter Henne der Gruppe und ich wusste, dass ich so wollte, dass sie positiv und nicht negativ dargestellt wird.”

Letzten Monat wurde Brassic von einem Coronavirus-Schrecken erschüttert, nachdem einer der Teammitglieder Symptome zeigte.

Die Sonne enthüllte, dass Michelle auf die Krankheit getestet wurde. Ein Insider erklärte damals: “Es könnte vierzehn Tage dauern, bis sie wieder beginnt.”

Ihr Blick hinter die Kulissen vom Set war weit entfernt von ihrem unglaublich luxuriösen Wochenende mit Ehemann Mark Wright.

Das Paar schlüpfte in das Londoner Hotel Corinthia und verbrachte die Nacht in der Penthouse-Suite, die am Wochenende etwa 2.600 Pfund pro Nacht kostet.

Mark und Michelle tranken Champagner in ihrem Badezimmer, bevor sie an ihrem “Date Night” in der Hauptstadt zum Kingsize-Bett gingen.

Sie war am vergangenen Wochenende im selben Hotel gewesen, wo sie ein Bild gepostet hatte, auf dem die Fans bemerkten, dass sie einen “Kim Kardashian Penner” hat.

Share.

Leave A Reply