Mit 21 war ich Millionär – ich habe keine Zeit, mich mit Mädchen zu verabreden, sagt Wes Nelson, der Star von Love Island

0

Gerade vor zwei Jahren wurde Love Island-Star Wes Nelson nach einem sagenumwobenen Toben mit der damaligen Freundin Megan Barton Hanson auf einem behinderten Klo am Flughafen Southend bekannt.

Der ehemalige Nuklearingenieur hat inzwischen bekannt gegeben, dass er mit 21 Jahren Millionär geworden ist, und zählt Promis wie den Schauspieler Idris Elba und den Boxchampion Anthony Joshua zu seinen Freunden.

Jetzt hat der in Stoke geborene Wes erzählt, dass seine junge Solo-Pop-Karriere ihm keine Zeit lässt, Frauen zu treffen.

Er sprach am Sonntag exklusiv mit The Sun und sagte: “Ich konzentriere mich momentan nicht wirklich auf Mädchen oder irgendetwas. Ich möchte mich nur auf meine Karriere konzentrieren.

„Mädchen und Freunde – sie kommen und gehen und sie verstehen das.

“Alle meine Freunde verstehen, dass” Wes seine Arbeit abarbeitet, geben Sie ihm nur eine Sekunde “.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

„Aber alles andere und solche Sachen wie Mädchen? Es stört mich im Moment nicht wirklich und ich bin ziemlich glücklich, nur an meiner Karriere zu arbeiten.

„Wenn es Rihanna wäre, wäre das natürlich mental. Man weiß nie . . . ”

Wes fuhr fort, dass es jetzt keine harten Gefühle zwischen ihm und Megan gibt, mit denen er sich in der 2018er Serie von Love Island zusammengetan hat.

Das Paar trennte sich ein Jahr später, als Wes zusammen mit der atemberaubenden deutschen Tänzerin Vanessa Bauer (24) auf ITV1s Dancing On Ice antrat.

Später gab er zu, dass die Fernsehpaarung es Megan „schwer“ gemacht hatte.

Er fügte hinzu: „Megan und ich haben gute Beziehungen. Sie gratulierte mir zu meiner Musik. Ich bin glücklich.”

Wes enthüllte auch, wie die Pandemie ihn dazu brachte, Reality-TV-Shows zugunsten einer Musikkarriere den Rücken zu kehren.

Der Star machte auf der vierten Serie von Love Island Wellen und umwarb die Stewardess Laura Anderson (29) mit seinen Waschbrettbauchmuskeln, bevor er zu PA Megan (26) wechselte.

Nachdem das Paar im Juli 2018 den vierten Platz in der Show belegt hatte, zog es zusammen und kaufte einen Hamster.

Im nächsten Monat erschien ein Video, in dem sie sich in eine Behindertentoilette am Flughafen Southend schlichen, als ihr Flug verspätet war. Die Leute behaupteten, sie seien 13 Minuten später „glücklich“ herausgekommen.

Die Liebenden scherzten später, das Video sei “manipuliert” worden.

Die Sonne am Sonntag brachte eine blaue Gedenktafel an der Tür der Kabine an, um ihre freche Leistung zu markieren.

Aber sie trennten sich im Januar 2019 unter Gerüchten, Megan sei mit seiner engen Beziehung zur Pro-Skaterin Vanessa unzufrieden.

Megan kündigte in einer ironischen Erklärung an, dass sie sich „bewusst entkoppeln“ sollten, und wiederholte die Scheidungserklärung der A-Listener Chris Martin und Gwyneth Paltrow aus dem Jahr 2014.

Sie fügte hinzu, dass sie ihren Hamster „miterziehen“ würden.

Wes fand später die Liebe zu einer anderen Alumni von Love Island, Arabella Chi, 29, aber die Beziehung endete im April nach neun Monaten.

Er erzählte, wie der Arbeitsdruck zu seiner Trennung vom Modell geführt hatte, das in der Serie 2019 der ITV2-Dating-Show erschien.

Wes hat sich seitdem entschlossen, Single zu bleiben und sagt, er sei “nicht in der Lage, jemandem mein Bestes zu geben”.

Jetzt priorisiert er seine Geschäftsaktivitäten, einschließlich Immobilieninvestitionen, Modeling und eine Solo-Musikkarriere, die alle boomt.

Er sagte: “Ich war mit 21 ein Millionär. Das zeigt sich nicht oder so.”

In den Monaten nach dem Verlassen der Love Island-Villa soll Wes 300.000 Pfund durch eine 56-Tage-Nachtclub-PA-Tour verdient haben.

Er hat auch die Online-Bekleidungsmarke BoohooMan unterstützt.

Aber der Reality-Star, der sagte, er mag gelegentlich Designer-Mode, fügte hinzu: „Ich denke, nur durch kluge Investitionen und das Verständnis, dass dieser Lebensstil nicht ewig dauert, muss man in der Lage sein, zu investieren und zu wachsen, zu wachsen, was man ist habe ich gut gemacht.

„Ich kaufe viel Kleidung. Das ist alles. Ich bin eher ein Kleidungsstück-Typ.

“Ich mag Dinge, die du nicht bekommen kannst. Das ist es, was ich mag. Ich mag seltene Kleider.

“Aber ich habe mich nicht verändert. Die Umstände haben sich geändert – meine Lebensweise ist anders als zuvor – aber ich habe mich nicht geändert. Ich bin immer noch Wes aus Stoke.

“Das einzige, was sich in den letzten zwei Jahren geändert hat, ist mein Vertrauen. Und das kann man nicht lehren.

“Das ist etwas, das sich besonders mit Love Island und dem Fernsehen entwickelt – und in der Öffentlichkeit zu stehen, hat mir das Vertrauen gegeben. Aber Sie können sich nicht selbst übertreffen.”

“Ich habe nicht alles erreicht, was ich erreichen möchte.”

Wes ‘Hauptaugenmerk liegt darauf, sich mit der neuen Single See Nobody, die letzten Monat auf Platz 22 der Charts stand, einen Namen zu machen.

Wes bekam seinen ersten Eindruck von der Musikindustrie, als er letztes Jahr in No Love Lost auf The X Factor: Celebrity zu viert auftrat.

Die Reality-TV-Supergruppe mit den Inselbewohnern Eyal Booker, Zara McDermott und Samira Mighty belegte vor der Trennung im März den achten Platz, damit sie Soloprojekte verfolgen konnten.

Er unterzeichnete im August einen Vertrag mit der Universal Music Group und EMI Records und gab letzten Monat bekannt, dass er ein Angebot abgelehnt hatte, mit Syco Entertainment, dem Label von X Factor-Chef Simon Cowell, zusammenzuarbeiten.

Während der Sperrung verwandelte Wes das Gästezimmer in seiner Londoner Wohnung, in der er alleine lebt, in ein temporäres Musikstudio.

Er sagte: „Ich mag es, alleine zu sein.

„Mein zweites Zimmer ist mein Studio, also habe ich gerade mein Studio hier. Ich mag es, weil ich an Mus arbeiten kann

Share.

Leave A Reply