Paul Rudds Laufwitz ​​über Conan O’Brien erklärt

0

Paul Rudd trat gestern Abend vielleicht zum letzten Mal in der Talkshow von Conan O’Brien auf und führte eine 17-jährige Tradition zwischen den beiden fort.

Gatecrashing Bill Hader’s Auftrittauf Conankam Rudd heraus, um O’Brien und dem Publikum einen Streich zu spielen, indem er einen bizarren Clip des 80er-Jahre-Films Mac and Me nicht einmal, sondern zweimal spielte.

Das Publikum, das zu diesem Zeitpunkt an dem Witz teilnahm, begegnete dem Clip mit begeistertem Gelächter und Applaus.O’Brien und Hader haben es verloren, während Rudd der coolste Mann im Raum blieb.

Als Conandiese Woche auf TBS zu Ende geht, diskutierte Rudd den langjährigen Witz auf O’Brien’s Shows und enthüllte seine Ursprünge.

Was macht Paul Rudd bei Conan O’Brien’s Shows?

Rudd hat mit O’ eine einzigartige Tradition entwickelt.Brien.Fast jedes Mal, wenn er als Gast in einer seiner Talkshows auftritt, gibt Rudd vor, einen exklusiven Clip zu teilen, wie es viele Gäste tun.

Der Clip entpuppt sich jedoch fast immer als Szeneaus dem Film Mac and Mevon 1988.Genauer gesagt handelt es sich um eine Szene, in der ein Junge im Rollstuhl unkontrolliert einen Hügel und eine Klippe hinunterrollt und ins Wasser fällt, bevor ein Außerirdischer mit einer ungewöhnlichen Reaktion auf dem Bildschirm erscheint.

Das erste Mal, Rudd spielte O’Brien am 6. Februar 2004 den Trick. Rudd war Gast bei Late Night with Conan O’Brienund behauptete, einen Clip aus dem bevorstehenden Finale von zu habenFreunde.Natürlich spielte er stattdessen den mittlerweile berüchtigten Clip aus dem Film Mac and Me.

Der Streich geht seitdem seit Jahren weiter, mit verschiedenen Iterationen desselben Witzes, die überall implementiert wurdenLate Night mit Conan O’Brienund Conanauf TBS.

Im Laufe der Jahre hat Rudd den Clip abgespielt, nachdem er so getan hatte, als würde er Projekte wie The 40 . in die Warteschlange stellen- Einjährige Jungfrau, Vorbilder, Unser Idiotenbruder, Mit dir selbst leben, Das sind 40, Anchorman 2und sogar ein neues Stück, in dem Rudd behauptete, er sei die Hauptrolle.

Während der Promotion für Marvels Ant-Manging Rudd sogar so weit, es zu bringenein Clip, bei dem sein Charakter Ant-Man in das Mac and Me-Filmmaterial eingeblendet wurde.

Paul Rudds letzter Auftritt bei Conan

Rudd trat gestern Abend in der Folge von Conanneben Bill Hader auf.Erneut brachte er O’Brien dazu, zu denken, dass sie einen Clip eines fehlgeschlagenen Saturday Night Live-Sketches vor dem Spielen von Mac and Mebringen würden, sehr zu Hader und O’Brien’s Freude.

O’Brien gab zu, dass er sich immer von Rudd täuschen ließ, weil er so nett ist.

“Jahrelang war ich jedes Mal davon überzeugt, dass ich es tun würdeSieh dir den echten Clip an, weil du so ein wirklich netter Mensch bist”, sagte O’Brien, “und du würdest sagen, “dieser Film ist mir wirklich wichtig, und ich stecke mein eigenes Geld in diesen und ich wirklichkümmere dich darum.’ Dann würdest du jedes Mal so einen Scheiß ziehen.”

Während seines letzten Auftritts in der Serie erklärte Rudd, warum er sich entschieden hat, den Witz zu machen.Er sagte: “Ich erinnere mich nur, wie ich zum ersten Mal dachte, es ist so künstlich, deine Waren zu verkaufen und einen Clip aus deinem Film zu zeigen. Was ist, wenn ich nur einen Clip aus einem anderen Film zeige?”

Nach dieser Erklärung enthüllt Rudd O’Brien, Hader und dem Live-Studio-Publikum, dass er Mac and Meeinem anderen seltsamen Clip aus einem Film namens Baby Geniusesvorgezogen hat..Er sagt allen, dass er in der letzten Woche von O’Brien diesen alternativen Clip zeigen möchte – er fährt dann fort, den ursprünglichen Mac and Me-Clip erneut abzuspielen, möglicherweise zum letzten Mal.

Was macht Conan O’Brien als nächstes?

O’Brien moderiert Conanauf TBS seit über zehn Jahren und er wird sein Finale moderierenFolge am 24. Juni.Tekk.tv-Nachrichten

Share.

Leave A Reply