Rapper Wisdom Charged With Attempted Murder In Connection To Miami Shooting

0

Rapper Wisdom Charged With Attempted Murder In Connection To Miami Shooting

Der Rapper Wisdom Awute wurde nach einer Schießerei in Miami Beach, Florida, am Montagabend wegen versuchten Mordes ersten Grades angeklagt.

Der 21-jährige Musiker, der unter dem Namen Wisdom bekannt ist, wurde zusammen mit Christopher Urena, 29, unter dem Vorwurf des versuchten Mordes und der Körperverletzung verhaftet.

Wisdom gehört zur Gruppe Billion Dollar Baby Entertainment, die von seinem Rapper-Kollegen DaBaby angeführt wird, der am Dienstag ebenfalls zum Verhör vorgeladen wurde. DaBaby, 29, mit bürgerlichem Namen Jonathan Lyndale Kirk, wurde nach wenigen Stunden wieder freigelassen.

Die Schießerei ereignete sich in der Nähe des Prime 112 Steakhouse und verletzte zwei Personen, eine davon lebensgefährlich.

Laut einem Polizeibericht, der dem Miami Herald vorliegt, versuchten zwei Männer am Montag gegen 23:20 Uhr vor dem Lokal in ihr Auto zu steigen, als sie in einen Streit mit “einer berühmten musikalischen Entourage” gerieten.

Ein Opfer erzählte der Polizei, dass Awute daraufhin seine Waffe zog und einen der Männer in die rechte Wade schoss. Laut Polizeibericht war das Opfer in der Lage, Awute als den Schützen zu identifizieren.

Im Fall von Urena erhielt die Polizei eine Meldung, dass eine Person, die einen schwarzen Chrysler 300 fuhr, versuchte, vom Tatort zu fliehen.

Die Polizei hielt das Fahrzeug an und erfuhr von Urena, der die einzige Person im Auto war, dass er einstieg, um das Fahrzeug zu bewegen, da es den Parkplatz blockierte.

Laut seinem Verhaftungsbericht, als Urena in sein Auto einstieg, richtete eine Gruppe von Männern eine Waffe auf ihn und schoss auf ihn, als er wegfuhr.

Bei einer Durchsuchung fand die Polizei ein Waffenmagazin in Urenas Tasche. Er wurde mit zusätzlichen Anklagepunkten belastet, darunter Diebstahl und eine Waffenladung.

“In weniger als 24 Stunden, Miami Beach Detektive waren in der Lage, um sicherzustellen, dass die Verantwortlichen für die Schießerei wurden verhaftet und angeklagt,” sagte MBPD Sprecher Ernesto Rodriguez, pro der Miami Herald.

“Wir werden nun eng mit der Staatsanwaltschaft zusammenarbeiten, um eine erfolgreiche Strafverfolgung zu gewährleisten.”

In einer Reihe von Tweets, teilte das Miami Beach Police Department einen detaillierten Bericht über die Ereignisse der Nacht.

Der Thread begann: “Montagabend, um 23:37 Uhr, MBPD erhielt mehrere 911 Anrufe über eine mögliche Schießerei in der Nähe von 1 Street und Ocean Drive. Beamte kamen schnell am Tatort an und fanden zwei Opfer.”

“Miami Beach Fire Rescue transportierte beide Patienten ins Jackson Memorial Hospital. Dies ist eine kurze Zusammenfassung.

Share.

Leave A Reply