Real Housewives of New York, Staffel 11 – Wiedersehen mit Luann und Dorinda

0

Es ist an der Zeit, ein paar Dinge zu klären.

Die wahren Hausfrauen von York Heute Abend begann die Wiedervereinigung der 11. Staffel, und in diesem ersten Teil haben sie bereits einige der wichtigsten Themen der Saison angesprochen. Luanns Krisen, Bethennys Verlust, alle neuen Wohnungen, Dorinda schreit "Jovani" und wie niemand das seit der letzten Saison vergessen hat. Will jemand je vergissst du, dass Dorinda betrunken "Jovani!" während Luanns Show im letzten Jahr schrie? Wir hoffen sicher nicht.

Bethennys Trauer über den Tod des verstorbenen Ex Dennis Shields wurde im Hinblick auf ernsthafte Diskussionen am meisten beachtet, als Bethenny ihre Beziehung zum Zeitpunkt seines Todes klärte – zusammen, aber nicht verlobt – und sich über all die Dinge informierte, die sie ausmachen vermisse ihn.

Sie sprach auch über ihren neuen und völlig unbekannten Freund Paul, was zu einer der vielen kleinen Auseinandersetzungen führte, die diesen Teil der Wiedervereinigung, auf die wir noch näher eingehen werden, überschwemmten.

Das Wiedersehen konnte auch nicht weit kommen, ohne Luanns Staffel zu erwähnen, die einst ihre Freunde aufforderte, sich ihr eigenes Plakat an der Seite eines Gebäudes anzusehen. Heute Abend gab sie zu, dass sie ein bisschen in sich versunken war.

„Mein Kopf ist bescheiden“, sagte sie, nachdem sie sich die letzten Folgen der Staffel angesehen hatte. "Ich war total in mich versunken und das besitze ich total … Ich war in mich versunken, weil ich wirklich versucht habe, so gut ich konnte auf mich selbst aufzupassen, und ich glaube nicht, dass ihr Mädels das merkt. Die ganze Zeit bei dir zu sein und nicht zu trinken, ist wirklich schwierig für mich. Und ich bin in den Selbstschutzmodus gegangen… “

Bethenny hatte einiges dazu zu sagen, aber Andy brachte diese Diskussion für einen anderen Teil der Wiedervereinigung ein. Im Moment können wir uns alle auf die Tatsache konzentrieren, dass Luann ein bisschen von ihrem Verhalten in dieser Saison mitgemacht hat, und das ist schön. Und können wir auch zugeben, dass wir, wenn wir ein Plakat an der Seite eines Gebäudes hätten, auch ein Foto davor machen möchten? Weil es wahr ist.

Lassen Sie uns nun einige der größeren Kerfluffles der Nacht besprechen.

TV-Freunde: Paul vs. Scott

Wir vom RHONY-Fandom haben Bethennys Freund Paul nur gelegentlich getroffen, weil Paul anscheinend ein zurückhaltenderer, ruhigerer und ausgeglichener Typ ist, der nicht im Fernsehen sein möchte, was in Ordnung ist.

Dann fragte ein Zuschauer, ob es Tinsley ärgerte, dass Bethenny ihre eigenen Freunde von der Show fernhält, aber sie ärgert sich, wenn Tinsley Scott nicht vor der Kamera anruft, und alle sprachen einige gute Punkte an: Tinsley traf Scott vor der Kamera, Scott war dabei Viele Male mit der Kamera, und Scott hat definitiv Dinge getan, um die Aufmerksamkeit auf die Kamera zu lenken, wie zum Beispiel, wie er damals Tinsley 365 Rosen geschickt hat. Paul hingegen hat keines dieser Dinge getan.

Der Streit endete nur ein bisschen, aber Tinsley war offensichtlich nicht begeistert.

Zurück im Clambake

Ah, das Tyler Perry Zitat. Lasst uns niemals vergessen, genau wie Jovani.

Dorinda und Luanns betrübte Freundschaft stand heute Abend im Rampenlicht, als Dorinda wirklich nur darauf hinwies, dass sie möchte, dass Luann dankbar ist, das ist alles. Darum ging es bei all den Jovani-Schreien, und jetzt ist das die "Hälfte" von Lus Show. Hat Dorinda den Jovani zu weit gebracht? Ja. Hat Luann es dann zu weit gebracht? Ja. War Dorindas kleiner Kommentar über die Unterstützung von Luann, als sie "das erste Mal" ins Gefängnis ging, irgendwie unhöflich? Ja. Aber war es auch total gemein von Lu, Dorinda von diesem Clambake fernzuhalten? Ja es war.

Zu diesem Thema gab es viele Fragen, die neue Argumente hervorbrachten. Ist Tyler Perry in der Lage, tief zu sein? Ist ein Tyler Perry-Zitat keine vernünftige Kommunikationsmethode in einer zerbrochenen Freundschaft? Hat Lu John wirklich nicht eingeladen, aber Scott zu diesem einen Event eingeladen? Hat Lu auf das Fischzimmer überreagiert?

Luann räumte ein, dass ihr Verhalten nicht so großartig war und sie wollte nicht sagen, dass das Jahr für sie härter war als für alle anderen, aber es war ein Rau Jahr. Das Ganze endete in einer großen Umarmung mit Dorinda, wo beide weinten, und wir werden nicht lügen, wir weinten auch ein wenig.

Und dann ließ Andy den DJ-Hit auf Lus neuem Song "Feelin’ Jovani "spielen, und noch nie war ein Lächeln angespannter.

Dies alles geht am nächsten Donnerstag um 21.00 Uhr weiter. auf Bravo.

Share.

Leave A Reply