‘RHOP’: Candiace Dillard behauptet, dass Ashley Darby von den Fans nicht beschimpft wird, weil Darby hellhäutig ist

0

‘RHOP’: Candiace Dillard behauptet, dass Ashley Darby von den Fans nicht beschimpft wird, weil Darby hellhäutig ist

Die Fans von “The Real Housewives of Potomac” warten gespannt auf die Premiere von Staffel 6. Nach einer explosiven letzten Staffel, in der es zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen Candiace Dillard und Monique Samuels kam, sind die Fans gespannt, wie sich Dillard davon erholt. Während viele der Meinung sind, dass Samuels Dillard niemals hätte schlagen dürfen, sagen sie auch, dass Dillard schuldig ist, eine scharfe Zunge zu haben, die keine Konsequenzen hat.

Nachdem eine Montage der heftigsten Kämpfe in der RHOP-Geschichte auf einem Social-Media-Account gepostet wurde, behauptet ein Fan, dass auch Ashley Darby ein Händchen für verbale Attacken hat. Dillard sagt, dass Darby einen Freifahrtschein bekommt, weil sie hellhäutig ist.

Andy Cohen ruft Candiace Dillard wegen verbaler Anfeindungen und Social-Media-Drama aus

Während des Klassentreffens von Staffel 5 waren Dillards Eskapaden auf Twitter wieder einmal ein Thema. Während Dillard ihre Aktionen verteidigt und sagt, sie sei eine Wortkünstlerin, die verbal kämpfen kann, ohne jemanden physisch zu verletzen, sagen ihre Co-Stars, dass ihre Worte den gleichen Effekt haben.

Sogar Andy Cohen rief Dillard für ihre Eskapaden online aus. Sie hat zuvor über Darby getwittert und sie als “Bettmädchen” und “Konkubine” bezeichnet, in Anspielung auf Darbys Ehe mit einem älteren Mann.

Zum Thema: ‘RHOP’: Wendy Osefo ist nicht zufrieden mit Monique Samuels’ Entschuldigung an Candiace Dillard

Nach ihrem Streit mit Samuels tweetete Dillard, dass Samuels “ratchet” und “ghetto” sei.

Während einer Episode in Staffel 5 konfrontiert Gizelle Bryant Dillard wegen Kommentaren, die Dillard über Bryants Haus machte, das gerade umgebaut wurde.

“Candiace, wenn du auf Twitter bist, sind deine Hände besessen von, ich weiß nicht, dem Tasmanischen Teufel”, sagte Bryant in einem Beichtgespräch.

Candiace Dillard sagt, Ashley Darby bekommt einen Freifahrtschein für ihr Verhalten, weil sie hellhäutig ist.

Darby ist seit Staffel 1 dabei und hat zugegeben, dass sie manchmal den Topf umrührt. Oder, zu ihrer Verteidigung, Dinge auszusprechen… Diese Geschichte ist eine kurze Zusammenfassung. Ich hoffe, sie hat Ihnen gefallen.

Share.

Leave A Reply