‘Sex and the City’: Kim Cattrall verrät ihren Lieblings-“Samantha”-Moment in der Serie

0

‘Sex and the City’: Kim Cattrall verrät ihren Lieblings-“Samantha”-Moment in der Serie

Samantha Jones ist ein Fan-Favorit bei “Sex and the City”. Auch wenn Kim Cattrall nicht als die freigeistige PR-Frau für das Serien-Reboot zurückkehren wird, können wir dennoch auf einige ihrer ikonischsten Momente zurückblicken.

Und laut Cattrall war dies ihr liebster “Samantha”-Moment in der gesamten Serie.

Wie “Sex and the City” die Perspektive der Schauspielerin auf das Altern veränderte

Bevor sie die Rolle der verwegenen Geschäftsfrau bekam, gab Cattrall zu, dass sie dachte, sie sei zu alt, um einen so sexuellen Charakter zu spielen. Die Schauspielerin war in ihren 40ern, als sie für die Rolle vorgeschlagen wurde, und ihrer Meinung nach war sie nicht altersgerecht für die Rolle der Samantha. Aber nachdem die Produzenten sie davon überzeugt hatten, dass sie für die Rolle bestimmt war, änderte sich Cattralls Sichtweise.

“(Samantha Jones) hat mir geholfen, durch meine 40er Jahre zu kommen, denn als ich mit der Serie anfing, war ich 41”, sagte sie dem Boston Herald. “Wissen Sie, man wirft Hollywood immer Altersdiskriminierung vor, aber ich fand, dass ich mir das selbst angetan habe. Denn ich habe mich wirklich gefragt, ob ich tatsächlich eine Frau spielen kann, die so sexuell ist. Ich mache keine Witze.”

Kim Cattrall verrät ihren liebsten ‘Samantha Jones’-Moment in der Serie

Wenn es zu verdammt HEISS ist, um draußen zu bleiben – “Sensitive Skin” auf Netflix https://t.co/hTlsjI3sEH pic.twitter.com/tEnmmGc1fc

– Kim Cattrall (@KimCattrall) July 1, 2018

‘Sex and the City’: Kim Cattrall sagt, sie habe durch die Rolle der Samantha Jones “eine Menge Freunde verloren

Laut Cattrall kam ihr liebster Handlungsstrang für Samantha Jones später in der Serie.

“Wissen Sie, ich bekomme eine Menge Fanpost über die Krebs-Episode”, sagte sie in einem Interview mit Entertainment Weekly. “Ich war nervös, dass es so aussehen könnte, als hätte sie nicht viel Tiefe, weil sie einen so unverschämten Charakter spielt. Und ich hatte auch das Gefühl, dass sie es als Strafe für jemanden benutzen könnten, der so viel gelebt hat und… Diese Geschichte ist eine kurze Zusammenfassung. Ich hoffe, sie hat Ihnen gefallen.

Share.

Leave A Reply