‘SharkFest 2021’ Line-Up: Chris Hemsworth startet sechs Wochen Hai-Action

0

Christ Hemsworth hat die Ehre, den Beginn eines epischen Sommerevents zu signalisieren – “SharkFest 2021”.

Der National Geographic-Marathon beginnt am Montag und geht über sechs Wochen voller haiverseuchter Action.Während dieser Zeit wird es 21 Premieren in vier Sendern und Disney+ geben.

Der australische Superstar Hemsworth wird heute Abend ein spezielles Hai-Programm auf National Geographic uraufführen.Hier finden Sie weitere Details zu dieser und den anderen Shows voller Hai-Inhalte, die Sie den ganzen Sommer über sehen können.

Chris Hemsworth macht sich mit Haien vertraut

Ausstrahlung am Montag, den 5. Juli, auf NationalGeografisch um 9/8c ist Shark Beach mit Chris Hemsworth.

Hemsworth hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Wissenschaft des Haiverhaltens aufzudecken und herauszufinden, wie Menschen und Haie sicher koexistieren können.An der Ostküste Australiens nehmen lokale Haiangriffe zu, was Hemsworth dazu veranlasst, die verschiedenen Haiarten und ihr Verhalten zu verstehen.

Gefilmt von der Produktionsfirma Nutopia (OneStrange Rock) wird Hemsworth von der legendären Unterwasser-Naturschützerin Valerie Taylor begleitet.

Frühe Vorschauen aus der Dokumentarserie Hemsworth macht sich mit einem Hai vertraut, den sie von der Seite des Bootes aus beobachten.Sie fangen einen mittelgroßen Hai und nehmen seine Messungen und andere Statistiken vor.

Eine ihrer Aufgaben ist es, einen Analabstrich von dem Hai zu nehmen, damit er weiß, was er frisst.Hemsworth ist derjenige, der den Tupfer hineinsteckt, “eingraben”, wie er es ausdrückt.

Shark Beach mit Chris Hemsworthwird heute Abend auf National Geographic ausgestrahlt, bevor es eine Zugabe gibtauf Nat Geo WILD am 2. August um 10/9 Uhr. Ab Freitag, den 9. Juli, wird es auch auf Disney+ zu sehen sein.

Was kommt sonst noch zum “SharkFest 2021?”

In den sechs Wochen des “SharkFest 2021” werden 21 Shows zum Thema Hai ausgestrahlt. Das bedeutet, dass es zwischen jetzt und Freitag, dem 13. August, viele Inhalte zu konsumieren gibt.

Erscheint auch auf NationalGeografisch sind heute Abend auf beiden Seiten von Hemsworths Dokumentation When Sharks AttackundRogue Shark?.Letzteres ist eine Dokumentation über eine Reihe von Haiangriffen, die in einem kleinenPatch vor der Küste Australiens im Oktober 2018.

Nach der dreifachen Einführung neuer Hai-Inhalte am Montag wird jede Woche unter der Woche eine neue Show uraufgeführt.Am Dienstag geht es zuerst Orca Vs.Great White,, in dem Forscher untersuchen, warum Orcas 2017 damit begonnen haben, Weiße Haie in Südafrika zu töten.

Am Mittwoch, den 7. Juli, zeigt Shark Gangs, wie sich die Spitzenprädatoren dreheneinem einsamen Lebensstil den Rücken zu, um in Gruppen zu jagen.Am Donnerstag enthüllt Croc That Ate Jaws, was passiert, wenn zwei der tödlichsten Raubtiere der Welt gegeneinander antreten.

Dann ist die erste Woche des “SharkFest 2021″Abgerundet wird am Freitag durch das Ranking der am meisten gefürchteten Haiarten mit dem Gefährlichsten Hai der Welt?.

In den nächsten Wochen gibt es noch mehr Haishows zusich aufregen.Dazu gehören The Sharks of Hawaii, Shark Attack Files, Sand Eating Sharks, Playing with Sharks, World’sGrößter Bullenhai?, Untersuchung des Haiangriffs: Die Wintergeschichte von Paigeund Killerhai vs.Killerwal.

Viele der Shows erscheinen am folgenden Freitag auf Disney+, nachdem sie auf National Geographic ausgestrahlt wurden.

Was passiert sonst noch während des “SharkFest”{0004Beim }

“SharkFest” geht es nicht nur darum, eines der tödlichsten Tiere der Welt zu präsentieren und hervorzuheben, es gibt auch ein karitatives Element bei der Feier.

Während des jährlichen FernsehensVeranstaltung finanziert National Geographic die besten Wissenschaftler und Geschichtenerzähler aus der ganzen Welt, um Haie und ihr Zuhause im Meer zu schützen.

Das Projekt Pristine Seas des Senders hilft, die Schaffung von Meeresschutzgebieten auf der ganzen Welt zu inspirieren und funktioniertzur Unterstützung des globalen Ziels, bis 2030 mindestens 30 Prozent der Ozeane zu schützen.

Share.

Leave A Reply