Simon Cowell wollte vor ihrer millionenschweren Fernsehkarriere unbedingt mit Prince Harry und Meghan zusammenarbeiten

0

SIMON Cowell SIMON Cowell hofft, sich mit Prinz Harry und Meghan über ihre bevorstehenden TV-Projekte zusammenzutun.

Er ist sehr daran interessiert, mehr mit dem Paar zusammenzuarbeiten, nachdem sie einen Vertrag über mehrere Millionen Pfund mit Netflix unterzeichnet haben.

Der 61-jährige britische Got Talent-Richter ist eng mit dem 70-jährigen Plattenproduzenten David Foster befreundet, dessen Frau Katharine McPhee (36) eine Freundin von Meghan ist.

Eine Quelle sagte: „Simon ist ein großer Fan von Prinz Harry und Meghan und kennt den Prinzen seit vielen Jahren.

„Harry war früher immer bei The X Factor.

„Sie haben gemeinsame Freunde und jetzt ziehen Harry und Meghan selbst in die Unterhaltungsindustrie.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

“Simon hat sich gefreut, seine Unterstützung gelegentlich anzubieten.”

Der 36-jährige Harry und Meghan, die kürzlich ein kalifornisches Herrenhaus für 11 Millionen Pfund gekauft hatten, wurden letzte Woche beim Abendessen mit David und der schwangeren Sängerin Katharine vorgestellt.

Die Verbindung zwischen dem Paar und Cowell war offensichtlich, als die 39-jährige Meghan letzten Monat einen überraschenden Auftritt beim amerikanischen Got Talent-Finale hatte. Die Herzogin von Sussex erschien von ihrem US-Haus auf Video,

Harry gab kürzlich bekannt, dass er mit dem Diversity-Star Ashley Banjo gesprochen hatte, um ihm die Unterstützung und Anleitung des Paares anzubieten, nachdem der von Black Lives Matter inspirierte Tanz der Truppe auf Großbritanniens Got Talent Tausende von Beschwerden ausgelöst hatte.

Simon war gestern Abend im BGT-Finale abwesend, nachdem er sich vor zwei Monaten den Rücken gebrochen hatte und von seinem Elektrofahrrad gefallen war. Die Sonne erzählte gestern, wie er für die nächsten sechs Monate nach chirurgischen Komplikationen außer Gefecht ist.

Gestern stellte sich heraus, dass Harry und Meghan anlässlich des Welttags für psychische Gesundheit einen Podcast mit fünf Teenagern in einem Studio in Santa Barbara, Kalifornien, aufgenommen haben.

on on oder EMAIL exklusiv @

Share.

Leave A Reply