Star Wars”-Foto hinter den Kulissen lässt Fans über Mauls Sturz scherzen: “Oh, so hat Maul überlebt

0

Star Wars”-Foto hinter den Kulissen lässt Fans über Mauls Sturz scherzen: “Oh, so hat Maul überlebt

Darth Mauls Nicht-Ableben auf dem Bildschirm ist einer der Höhepunkte der Star Wars Prequel-Trilogie. Von der ikonischen Schlacht, die seinem Ableben vorausgeht, bis zum Todessturz, von dem wir später erfahren, dass es nur ein Sturz war, ist es ein Höhepunkt in einem oft geschmähten Film. Ein Foto hinter den Kulissen dieses Sturzes half jedoch, die Dinge ins rechte Licht zu rücken und den Fans dabei ein wenig Spaß zu bereiten.

Wer ist Maul?

Laut Fandom war Maul einst der böse Darth Maul, ein Sith-Lord, der in Die dunkle Bedrohung als Hauptfigur fungierte. Mit seinem doppelseitigen Lichtschwert und seiner Bereitschaft, das zu tun, wozu sich viele zu schade sind, war Maul eine stille, böse Präsenz, die in den Tagen lauerte, als die Menschen noch nicht wussten, wer die Führung der Sith war.

Nach einem spannenden Lichtschwertkampf am Ende des ersten Films wurde jedoch sowohl Maul als auch seiner Schreckensherrschaft ein Ende gesetzt, nachdem ein wütender Obi-Wan Kenobe ihn in einem Schwertkampf besiegte, der damit endete, dass Maul in seinen vermeintlichen Tod stürzte und dabei in zwei Hälften geschnitten wurde. Fans des erweiterten Universums werden Ihnen jedoch sagen, dass dies nicht sein Tod war.

Maul war noch bei Bewusstsein und entkam während seines vermeintlichen Todessturzes durch einen Luftschacht und lebte mehrere Jahre lang in Stille. Danach tauchte er mit zwei bis sechs kybernetischen Beinen und einem neuen Lebensinhalt wieder auf. Während die meisten seiner weiteren Abenteuer im animierten Universum zusammengefasst wurden, tauchte er in Solo während einer Wendung im letzten Akt wieder auf, die ihn als einen der mysteriösen Schurken etablierte.

Maul ist einer der denkwürdigsten Bösewichte in der Star Wars Geschichte, dank seiner mysteriösen Präsenz und seiner Fähigkeit, scheinbar den Tod zu besiegen, um weiterzukommen. Ein Hinter-den-Kulissen-Foto aus dem ersten Film lässt die Fans jedoch über eine alternative Erklärung für Mauls vermeintlichen Todessturz lachen.

Maul stolpert

Share.

Leave A Reply