Taika Waititi als Hulk auf einem albernen Hinter-den-Kulissen-Foto erinnert MCU-Fans daran, warum sie “Ragnarok” so sehr lieben

0

Taika Waititi als Hulk auf einem albernen Hinter-den-Kulissen-Foto erinnert MCU-Fans daran, warum sie “Ragnarok” so sehr lieben

Taika Waititi hat sich zu einem der beliebtesten Filmemacher der Welt entwickelt, vor allem dank seiner Arbeit an Marvels Thor: Ragnarok.

Der charismatische Regisseur, Drehbuchautor und Schauspieler ist bekannt für seine unbeschwerten Sets und seine Bereitschaft, ein wenig Spaß bei der Arbeit zu haben. Zu keinem Zeitpunkt wurde dies deutlicher als in einem kürzlich erschienenen Hinter-den-Kulissen-Foto, in dem Waititi, der für Mark Ruffalo den Hulk spielt, mit dem Star des Films intim wird.

Taika Waititi’s Aufstieg zum Ruhm

Waititi wuchs in Neuseeland auf, wo er begann, mit Freunden zum Spaß Filme zu drehen. Nachdem ihn mehrere Kurzfilme auf die Landkarte brachten, wurde man dank seiner Arbeit an Flight of the Conchords 2007 auf ihn aufmerksam. Dies war der Beginn seiner Zusammenarbeit mit Jermaine Clement, die schließlich zu ihrem gemeinsamen Kinofilm What We Do in the Shadows führte.

Während viele Filmemacher das Set gerne todernst halten und wollen, dass jeder professionell, ordentlich und respektvoll mit dem Prozess umgeht, entwickelte Waititi einen Ruf als Hollywoods neuer “Spaß”-Regisseur. Das Ergebnis zeigt sich auf der Leinwand. Obwohl Waititi seinen Job sehr ernst nimmt, tut er dies auf eine ungewöhnliche Art und Weise. Ein Teil davon rührt daher, dass er glaubt, er sei gar kein Filmemacher.

“Ich habe einen Kurzfilm gemacht, der am Ende wirklich gut lief, und dann wurde ich plötzlich in diesen Job als Filmemacher hineingeschleudert. Aber eigentlich wollte ich kein Filmemacher sein. Ich wollte nur Kurzfilme machen, um es auszuprobieren! Ich halte mich immer noch nicht wirklich für einen Filmemacher”, so der Regisseur gegenüber dem Filmmaker Magazine über seinen ungewöhnlichen Aufstieg.

Das mag der Grund sein, warum seine Filme, von Shadows bis Hunt for the Wilderpeople, eine solche Aura der Authentizität haben. Er will, dass die Leute im Theater Spaß haben und lässt seine Schauspieler das auch tun. Das macht diesen Spaß noch natürlicher. Wie ein Hinter-den-Kulissen-Foto zeigt, hörte er auch nicht auf, als die Budgets größer wurden.

Waititi küsst seinen Co-Star

Share.

Leave A Reply