‘The Office’: Jenna Fischer sagt, dass Steve Carells emotionale Performance in einer ikonischen Szene sie immer noch zum “Weinen” bringt

0

‘The Office’: Jenna Fischer sagt, dass Steve Carells emotionale Performance in einer ikonischen Szene sie immer noch zum “Weinen” bringt

Als Steve Carell in einer ikonischen ‘The Office’-Episode aus Staffel 2 eine bewegende schauspielerische Entscheidung traf, waren die Darsteller, die nicht wussten, dass er sie emotional spielen würde, zu Tränen gerührt. Jenna Fischer und Angela Kinsey erklärten den Moment während einer Episode des “Office Ladies”-Podcasts und die beiden sagten, dass sie immer noch die Tränen in den Augen haben, wenn sie Carell in Aktion sehen.

Steve Carell entschied sich während dieser Szene in ‘The Office’ zu weinen.

Während einer Episode von “Office Ladies” im Dezember 2019 diskutierten Fischer und Angela Kinsey über die Staffel-2-Episode “Office Olympics”, in der Michael Scott (Carell) von der Arbeit weg war, um eine Eigentumswohnung zu kaufen. Während der Chef weg war, spielten die Angestellten … eine Reihe von bürozentrierten olympischen Veranstaltungen. Der Wettbewerb wurde jedoch abgebrochen, als Michael und Dwight zu Dunder Mifflin zurückkehrten.

Jim beschloss jedoch, die Abschlusszeremonie durchzuführen, und überreichte Michael eine Medaille für den Abschluss in seiner Wohnung. Er ist gerührt von der rührenden Geste und weint, als die Zeremonie zu Ende ist.

Die Schauspieler hatten jedoch keine Ahnung, dass Carell für diesen Moment so emotional werden würde und waren von der süßen Reaktion des Schauspielers zu Tränen gerührt.

“Steve hat so eine erstaunliche Performance abgeliefert, bei der er als Michael in Tränen ausbricht”, erklärte Kinsey. “Er hat diese große Lebensentscheidung getroffen, eine Eigentumswohnung zu kaufen. Er spürt diese Liebe und Unterstützung von seiner Bürofamilie … die Bürofamilie ist seine Familie, und er ist absolut emotional.”

“Und als wir das gefilmt haben, wussten wir nicht, dass Steve diese Entscheidung treffen würde, emotional zu werden”, bemerkte sie. “Und so sahen wir ihn alle an. Und er fing an zu weinen und ich fing – wie ich selbst – an zu weinen.”

Kinsey nannte den Moment “bewegend” und fügte hinzu, dass es “einfach eine Art ehrliche Darstellung dieser Person war. Und Steve ist einfach unglaublich.”

… Diese Geschichte ist eine kurze Zusammenfassung. Ich hoffe, sie hat Ihnen gefallen.

Share.

Leave A Reply